Chronik
images/lpbblogs/startpage/scheib_170.jpg
29.05.2020 - Text & Debatte
Ausnahmefrau
Katharina von Bora und eine unerhörte Liebe: Über das Werk von Asta Scheib (3)
von Nastasja S. Dresler

Die am 27. Juli 1939 in Bergneustadt (Nordrhein-Westfalen) geborene und seit den 1970er-Jahren in München lebende Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin Asta Scheib ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Burghausen_170.jpg
27.05.2020 - Betriebsgeflüster
Noch bis 31.05.!
Literaturstipendium der Stadt Burghausen
von Stadt Burghausen

Im Herbst 2020 lädt die oberbayerische Stadt Burghausen erstmals eine/n junge/n Autor/in ein, die kulturelle Burghauser Luft zu schnuppern und die Besonderheiten zwischen ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/klein/lyrikkabinett-teaser.jpg
26.05.2020 - Betriebsgeflüster
Gewißheit von Zukunft
Stiftung Lyrik Kabinett übernimmt die Lyrik-Bibliothek aus dem Nachlass von Christoph Meckel
von Lyrik Kabinett

Der im Januar verstorbene Dichter und Graphiker Christoph Meckel (1935-2020) war dem Lyrik Kabinett und seiner Gründerin Ursula Haeusgen durch eine jahrzehntelange Freundschaft ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2020/klein/Bilderbuchbrunnen_170.jpg
26.05.2020 - Text & Debatte
Was wir brauchen
Die Bilderwelt der Binette Schroeder
von Gerd Holzheimer

Die 139. Ausgabe der Zeitschrift Literatur in Bayern widmet sich dem Schwerpunktthema In Worten wohnen. Gerd Holzheimer schreibt darin über die außergewöhlichen Bilder und ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Gustav_Landauer_170.jpg
22.05.2020 - Text & Debatte
Ein Denkmal
Gustav Landauer in Bayern (5): Landauers grausamer Tod
von Rita Steininger

Gustav Landauer, geboren am 7. April 1870 in Karlsruhe, war eine außergewöhnliche und äußerst vielseitige Persönlichkeit: Als brillanter Vortragsredner und engagierter ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/scheib_170.jpg
29.05.2020 - Text & Debatte
Ausnahmefrau
Katharina von Bora und eine unerhörte Liebe: Über das Werk von Asta Scheib (3)
von Nastasja S. Dresler

Die am 27. Juli 1939 in Bergneustadt (Nordrhein-Westfalen) geborene und seit den 1970er-Jahren in München lebende ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Burghausen_170.jpg
27.05.2020 - Betriebsgeflüster
Noch bis 31.05.!
Literaturstipendium der Stadt Burghausen
von Stadt Burghausen

Im Herbst 2020 lädt die oberbayerische Stadt Burghausen erstmals eine/n junge/n Autor/in ein, die kulturelle Burghauser Luft ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/klein/lyrikkabinett-teaser.jpg
26.05.2020 - Betriebsgeflüster
Gewißheit von Zukunft
Stiftung Lyrik Kabinett übernimmt die Lyrik-Bibliothek aus dem Nachlass von Christoph Meckel
von Lyrik Kabinett

Der im Januar verstorbene Dichter und Graphiker Christoph Meckel (1935-2020) war dem Lyrik Kabinett und seiner Gründerin ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2020/klein/Bilderbuchbrunnen_170.jpg
26.05.2020 - Text & Debatte
Was wir brauchen
Die Bilderwelt der Binette Schroeder
von Gerd Holzheimer

Die 139. Ausgabe der Zeitschrift Literatur in Bayern widmet sich dem Schwerpunktthema In Worten wohnen. Gerd Holzheimer ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Gustav_Landauer_170.jpg
22.05.2020 - Text & Debatte
Ein Denkmal
Gustav Landauer in Bayern (5): Landauers grausamer Tod
von Rita Steininger

Gustav Landauer, geboren am 7. April 1870 in Karlsruhe, war eine außergewöhnliche und äußerst vielseitige Persönlichkeit: ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2015/klein/Adalbert_Stifter_Verein_teaser.jpg
20.05.2020 - Betriebsgeflüster
„Geschrieben und gelesen“
Eine Videoreihe zu böhmischer und mährischer Literatur
von Adalbert Stifter Verein

Fünf Schauspielerinnen und Schauspieler lesen selbstgewählte Texte ihrer Lieblingsschriftsteller aus Böhmen und Mähren. Die ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2019/klein/PaulMaarPreis_170.jpg
20.05.2020 - Betriebsgeflüster
Paul Maar-Preis für junge Talente
Shortlist-Nominierung
von Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Bereits zum elften Mal schreibt die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur heuer den Korbinian – Paul Maar-Preis ... mehr ›


images/lpbblogs/redaktion/2020/klein/DOKfest_2020__170.jpg
15.05.2020 - Spektakula
Weibliches Familienepos
DOK.fest 2020 @home: „Walchensee forever“
von Marie Kleber

Die 35. Ausgabe des DOK.fest München, Deutschlands größtem Dokumentarfilmfestival, muss dieses Jahr aufgrund der Coronakrise ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2020/klein/Maier-Bandomer_Vorlesewettbewerb_170px.jpg
15.05.2020 - Text & Debatte
Ein Königsweg in die Fantasie
Gedanken zu 60 Jahren bundesweiter Vorlesewettbewerb
von Thomas Maier-Bandomer

Die 139. Ausgabe der Zeitschrift Literatur in Bayern widmet sich dem Schwerpunktthema In Worten wohnen. Thomas Maier-Bandomer ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Gustav_Landauer_170.jpg
13.05.2020 - Text & Debatte
Ein Feigling unter Bewachung?
Gustav Landauer in Bayern (4): Die letzten Briefe der Töchter an den Vater
von Rita Steininger

Gustav Landauer, geboren am 7. April 1870 in Karlsruhe, war eine außergewöhnliche und äußerst vielseitige Persönlichkeit: ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/wortlaut_170.jpg
12.05.2020 - Betriebsgeflüster
Spenden willkommen!
Unterstützung für Autor*innen in der Corona-Krise: Projekt Wortlaut 25 digital
von KUNO e.V.

Auch wenn mittlerweile staatliche Hilfsprogramme angelaufen sind: Die Corona-Krise stellt freischaffende Künstler*innen und ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/scheib_170.jpg
11.05.2020 - Text & Debatte
Langsame Tage
Psychogramm einer jungen Mutter und Ehefrau. Über das Werk von Asta Scheib (2)
von Nastasja S. Dresler

Die am 27. Juli 1939 in Bergneustadt (Nordrhein-Westfalen) geborene und seit den 1970er-Jahren in München lebende ... mehr ›


images/lpbblogs/redaktion/2020/klein/DOKfest_2020__170.jpg
11.05.2020 - Spektakula
Eine Reise ins Ungewisse
DOK.fest 2020 @home: „Vater mein Bruder“
von Marie Kleber

Die 35. Ausgabe des DOK.fest München, Deutschlands größtem Dokumentarfilmfestival, muss dieses Jahr aufgrund der Coronakrise ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Gustav_Landauer_170.jpg
07.05.2020 - Text & Debatte
„O Geist, dahingegeben“
Gustav Landauer in Bayern (3): Wie Hedwig Lachmann starb
von Rita Steininger

Gustav Landauer, geboren am 7. April 1870 in Karlsruhe, war eine außergewöhnliche und äußerst vielseitige Persönlichkeit: ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2020/klein/Enzensberger_Fallobst_170.jpg
06.05.2020 - Text & Debatte
Fallobst aus Schwabing
Kurze Notiz zu Hans Magnus Enzensberger
von Klaus Hübner

Die 139. Ausgabe der Zeitschrift Literatur in Bayern widmet sich dem Schwerpunktthema In Worten wohnen. Klaus Hübner ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2020/klein/Ausschreibung_Integrationsschreibwettbewerb_170.jpg
06.05.2020 - Spektakula
Grenzen überwinden
Schreibwettbewerb des Projekts StadtLesen
von Redaktion

StadtLesen ist ein Leseförderungsprojekt unter der Schirmherrschaft der UNESCO. Seit 2009 zieht das Projekt für mehrere ... mehr ›