Chronik
images/lpbblogs/startpage/CZ_Treffen_LA_SuRo1_170.jpg
30.11.2022 - Text & Debatte
Beginn des Chtuluzäns
Bayerisch-tschechisches Netzwerktreffen 2022: „Das ß mittendrin“. Von Ulrike Anna Bleier
von Ulrike Anna Bleier

Unter dem Motto „Grenzen, Nachbarschaften, neue Stimmen“ setzte sich im Juni 2022 der Austausch zwischen tschechischen und bayerischen Autorinnen und Autoren fort, ... mehr ›


images/lpbblogs/LogoKorbinian_2020.jpg
29.11.2022 - Betriebsgeflüster
Junge Talente gesucht
Paul Maar-Preis 2023 ausgeschrieben
von Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Seit 2009 engagiert sich die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in der Förderung neuer Talente und schreibt den Korbinian – Paul Maar-Preis für das Jahr 2023 ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Carola_Gruber_170.jpg
28.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Letzte Tage in Virginia
Kunst des Abschiednehmens (8)
von Carola Gruber

Ans Virginia Center for the Creative Arts (VCCA) kommen jedes Jahr über 400 Kunstschaffende aus Literatur, Komposition und Bildender Kunst, um an ihren Projekten zu arbeiten. ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2022/klein/muelller-wieland_170.jpg
25.11.2022 - Text & Debatte
„Der leichteste Weg“
Förderstipendium Neustart-Paket Freie Kunst an Birgit Müller-Wieland
von Kunstministerium

Lyrik, Comics und Romane: Am 28. September 2022 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 22 Schriftstellerinnen und Schriftsteller von Kunstminister Markus ... mehr ›


images/lpbblogs/redaktion/2022/klein/RestvonBlau_170.jpg
24.11.2022 - Text & Debatte
Sehnsuchtsgefühl
Lyrik als Mittel zur Poetisierung der Welt. Über Friedrich Hirschls Gedichtband „Ein Rest von Blau“
von Corinne Theis

Friedrich Hirschl (*1956) ist freiberuflicher Schriftsteller und lebt gemeinsam mit seiner Frau sowie seinen zwei Töchtern in Passau. Studierte er ursprünglich noch ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/CZ_Treffen_LA_SuRo1_170.jpg
30.11.2022 - Text & Debatte
Beginn des Chtuluzäns
Bayerisch-tschechisches Netzwerktreffen 2022: „Das ß mittendrin“. Von Ulrike Anna Bleier
von Ulrike Anna Bleier

Unter dem Motto „Grenzen, Nachbarschaften, neue Stimmen“ setzte sich im Juni 2022 der Austausch zwischen tschechischen und bayerischen Autorinnen und Autoren fort, ... mehr ›


images/lpbblogs/LogoKorbinian_2020.jpg
29.11.2022 - Betriebsgeflüster
Junge Talente gesucht
Paul Maar-Preis 2023 ausgeschrieben
von Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Seit 2009 engagiert sich die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in der Förderung neuer Talente und schreibt den Korbinian – Paul Maar-Preis für das Jahr 2023 ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Carola_Gruber_170.jpg
28.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Letzte Tage in Virginia
Kunst des Abschiednehmens (8)
von Carola Gruber

Ans Virginia Center for the Creative Arts (VCCA) kommen jedes Jahr über 400 Kunstschaffende aus Literatur, Komposition und Bildender Kunst, um an ihren Projekten zu arbeiten. ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2022/klein/muelller-wieland_170.jpg
25.11.2022 - Text & Debatte
„Der leichteste Weg“
Förderstipendium Neustart-Paket Freie Kunst an Birgit Müller-Wieland
von Kunstministerium

Lyrik, Comics und Romane: Am 28. September 2022 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 22 Schriftstellerinnen und Schriftsteller von Kunstminister Markus ... mehr ›


images/lpbblogs/redaktion/2022/klein/RestvonBlau_170.jpg
24.11.2022 - Text & Debatte
Sehnsuchtsgefühl
Lyrik als Mittel zur Poetisierung der Welt. Über Friedrich Hirschls Gedichtband „Ein Rest von Blau“
von Corinne Theis

Friedrich Hirschl (*1956) ist freiberuflicher Schriftsteller und lebt gemeinsam mit seiner Frau sowie seinen zwei Töchtern in Passau. Studierte er ursprünglich noch ... mehr ›


images/lpbauthors/2022/klein/AntonLeissHuber_170.jpg
24.11.2022 - Text & Debatte
„Der UfA Bluff“
Förderstipendium Neustart-Paket Freie Kunst an Anton Leiss-Huber
von Kunstministerium

Lyrik, Comics und Romane: Am 28. September 2022 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 22 Schriftstellerinnen und Schriftsteller von Kunstminister Markus ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2015/klein/Deutsche_Akademie_fuer-KJL_teaser.jpg
24.11.2022 - Betriebsgeflüster
Lesungen & Workshops
Erster bayerischer Krimi-Wettbewerb für Büchereien und Schulen ausgelobt
von Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Krimis sind der beliebteste Lesestoff für Menschen jeden Alters. Sie füllen die Bestsellerlisten – seien es Detektivgeschichten, Thriller oder gesellschaftspolitische ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/Muenchen170.jpg
22.11.2022 - Betriebsgeflüster
Alltags- & Familiengeschichten
Horst-Bienek-Preis für Lyrik an Judith Herzberg und Ronya Othmann
von Bayerische Akademie der Schönen Künste

Der Horst-Bienek-Preis für Lyrik 2022 geht an Judith Herzberg. Den Horst-Bienek-Förderpreis für Lyrik erhält Ronya Othmann. Beide Preise werden am Dienstag, den 13. ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2022/klein/Goethe_Institut_170.jpg
22.11.2022 - Betriebsgeflüster
Schriftsteller*innen aller Genres
Ausschreibung des Goethe Instituts: Literaturresidenzen im Kloster Broumov 2023
von Goethe Institut

Das Goethe-Institut Tschechien schreibt in Zusammenarbeit mit der Sektion Tschechisches Literaturzentrum der Mährischen Landesbibliothek und dem Bildungs- und Kulturzentrum des ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/CZ_Treffen_LA_SuRo1_170.jpg
21.11.2022 - Text & Debatte
Naht aus Kreuzstichen
Bayerisch-tschechisches Netzwerktreffen 2022: „Niemandsland“. Von Sophia Klink
von Sophia Klink

Unter dem Motto „Grenzen, Nachbarschaften, neue Stimmen“ setzte sich im Juni 2022 der Austausch zwischen tschechischen und bayerischen Autorinnen und Autoren fort, ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2015/klein/Deutsche_Akademie_fuer-KJL_teaser.jpg
21.11.2022 - Betriebsgeflüster
Kinder-, Jugend- & Bilderbücher
Buchtipps der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur (November 2022)
von Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur empfiehlt monatlich beeindruckende und spannende Kinder-, Jugend- und Hörbücher. Für den November 2022 hat die Jury ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/fleisser_marieluise_170.jpg
21.11.2022 - Hörfunken
100 s
Marieluise Fleißer in 100 Sekunden – Folge 21: „Eine Schattierung von Sachlichkeit“
von Stadtmuseum Ingolstadt

„Marieluise Fleißer in hundert Sekunden“ – unter diesem Titel erinnern das Stadtmuseum Ingolstadt und die Stadtbücherei im Herzogskasten an eine Persönlichkeit der ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Carola_Gruber_170.jpg
18.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Freude am Beiläufigen
Automatisiertes Beten und explosive Stillleben (7)
von Carola Gruber

Ans Virginia Center for the Creative Arts (VCCA) kommen jedes Jahr über 400 Kunstschaffende aus Literatur, Komposition und Bildender Kunst, um an ihren Projekten zu arbeiten. ... mehr ›


images/lpbauthors/2022/klein/KrishaKops_170.jpg
18.11.2022 - Text & Debatte
„Tränen eines Gurus“
Förderstipendium Neustart-Paket Freie Kunst an Krisha Kops
von Kunstministerium

Lyrik, Comics und Romane: Am 28. September 2022 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 22 Schriftstellerinnen und Schriftsteller von Kunstminister Markus ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/bb_2014_170.jpg
18.11.2022 - Betriebsgeflüster
Wilderer & Wunden
Bayerischer Buchpreis 2022 für Reinhard Kaiser-Mühlecker, Franziska Davies und Katja Makhotina
von Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Preissegen bei der Verleihung des Bayerischen Buchpreises in München: Der Bayerische Buchpreis 2022 geht in der Kategorie Belletristik an Reinhard Kaiser-Mühlecker für ... mehr ›


images/lpbauthors/2022/klein/ClaudiaKlischat_170.jpg
18.11.2022 - Text & Debatte
„Heute habe ich keine Lust loszugehen“
Förderstipendium Neustart-Paket Freie Kunst an Claudia Klischat
von Kunstministerium

Lyrik, Comics und Romane: Am 28. September 2022 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 22 Schriftstellerinnen und Schriftsteller von Kunstminister Markus ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Wer_ko_der_ko_170.jpg
18.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Über echte Menschen und die regional-bayerische Schickeria
Neustart Freie Szene – Literatur: „Bayern ist nicht (nur) München...“ (3). Von Petra Bartoli y Eckert und Gerda Stauner
von Petra Bartoli y Eckert, Gerda Stauner

Die in Niederbayern aufgewachsene Autorin Petra Bartoli y Eckert arbeitet in Form einer literarischen Email-Korrespondenz mit der Oberpfälzer Autorin Gerda Stauner auf, was ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Wer_ko_der_ko_170.jpg
18.11.2022 - Bayerische Mundart
Über echte Menschen und die regional-bayerische Schickeria
Neustart Freie Szene – Literatur: „Bayern ist nicht (nur) München...“ (3). Von Petra Bartoli y Eckert und Gerda Stauner
von Petra Bartoli y Eckert, Gerda Stauner

Die in Niederbayern aufgewachsene Autorin Petra Bartoli y Eckert arbeitet in Form einer literarischen Email-Korrespondenz mit der Oberpfälzer Autorin Gerda Stauner auf, was ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/nikolai-vogel_1_170.jpg
17.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
die Worte wie ein in den See geworfener Stein
Neustart Freie Szene – Literatur: „Ein neues Gedicht“. Von Nikolai Vogel
von Nikolai Vogel

Nikolai Vogel (* 1971 in München) lebt in München als Schriftsteller und bildender Künstler. Er studierte Germanistik, Philosophie und Informatik an der LMU und war Finalist ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Forgues-Marilyn-Forgues_170.jpg
17.11.2022 - Literarische Notizen aus Québec
Ein Zimmer für sich allein
„In Stücken ruhe ich hier“. Von Valérie Forgues
von Valérie Forgues

Valérie Forgues wurde 1978 in Château-Richer, Côté-de-Beaupré, Québec, geboren und lebt in Québec City. Sie hat Kreatives Schreiben und Theater an der Université Laval ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/fleisser_marieluise_170.jpg
17.11.2022 - Hörfunken
100 s
Marieluise Fleißer in 100 Sekunden – Folge 20: „Pioniere in Ingolstadt“ in Essen?
von Stadtmuseum Ingolstadt

„Marieluise Fleißer in hundert Sekunden“ – unter diesem Titel erinnern das Stadtmuseum Ingolstadt und die Stadtbücherei im Herzogskasten an eine Persönlichkeit der ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Carola_Gruber_170.jpg
17.11.2022 - Kultur trotz Corona
Unerwartete Begegnung
Kultur trotz Corona: „Schöne Aussicht“. Von Carola Gruber
von Carola Gruber

Carola Gruber (*1983 in Bonn) lebt als Autorin, Journalistin und Dozentin für Kreatives Schreiben in München. Sie studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus sowie ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2015/klein/Deutsche_Akademie_fuer-KJL_teaser.jpg
15.11.2022 - Betriebsgeflüster
Willi wills wissen
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur verleiht Literaturpreise am 18. November
von Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur verleiht am 18. November 2022 in Volkach die diesjährigen Literaturpreise: Der Große Preis geht an den Fernsehmoderator, ... mehr ›


images/lpbauthors/2022/klein/UrsulaKirchenmayer_170.jpg
11.11.2022 - Text & Debatte
„Der Boden unter unseren Füßen“
Förderstipendium Neustart-Paket Freie Kunst an Ursula Kirchenmayer
von Kunstministerium

Lyrik, Comics und Romane: Am 28. September 2022 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 22 Schriftstellerinnen und Schriftsteller von Kunstminister Markus ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2020/klein/Stadtkultur_Logo170.png
10.11.2022 - Betriebsgeflüster
Literature for Future?
Städtenetzwerk STADTKULTUR zeichnet zwei Essays aus
von STADTKULTUR

Für die sechste Ausgabe des LITERATUR UPDATE Nachwuchs-Wettbewerbs suchte STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. literarische Essays, die sich mit Zukunftsthemen ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2015/klein/Deutsche_Akademie_fuer-KJL_teaser.jpg
10.11.2022 - Betriebsgeflüster
Drei für unsere Erde
Buchtipps der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur zu Klima, Umwelt & Natur (November 2022)
von Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur empfiehlt monatlich ein Klima-, ein Umwelt- und ein Natur-Buch. Für den November 2022 hat die Jury folgende Titel ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/CZ_Treffen_LA_SuRo1_170.jpg
09.11.2022 - Text & Debatte
Nicht-Orte
Bayerisch-tschechisches Netzwerktreffen 2022: „Spukhafte Fernwirkung“. Von Markus Ostermair
von Markus Ostermair

Unter dem Motto „Grenzen, Nachbarschaften, neue Stimmen“ setzte sich im Juni 2022 der Austausch zwischen tschechischen und bayerischen Autorinnen und Autoren fort, der 2011 ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Wer_ko_der_ko_170.jpg
09.11.2022 - Bayerische Mundart
Hausnamen
Neustart Freie Szene – Literatur: „Bayern ist nicht (nur) München...“ (2). Von Petra Bartoli y Eckert und Gerda Stauner
von Petra Bartoli y Eckert, Gerda Stauner

Die in Niederbayern aufgewachsene Autorin Petra Bartoli y Eckert arbeitet in Form einer literarischen Email-Korrespondenz mit der Oberpfälzer Autorin Gerda Stauner auf, was ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Wer_ko_der_ko_170.jpg
09.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Hausnamen
Neustart Freie Szene – Literatur: „Bayern ist nicht (nur) München...“ (2). Von Petra Bartoli y Eckert und Gerda Stauner
von Petra Bartoli y Eckert, Gerda Stauner

Die in Niederbayern aufgewachsene Autorin Petra Bartoli y Eckert arbeitet in Form einer literarischen Email-Korrespondenz mit der Oberpfälzer Autorin Gerda Stauner auf, was ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Logo_Hoerbahn_170.jpg
09.11.2022 - Gespräche
Pratomagno: Im Unterholz der Moderne
Hörbahn on Stage (10): Lesung und Interview mit Barbara de Mars
von Literatur Radio Hörbahn

Ein Berg in der Toskana. Ein Mann mit einem eigenen Kopf. Auf den Spuren von Poggio Bracciolini erzählt das Hodoeporicon von einer Welt, die war, ist oder sein könnte. Auf ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Logo_Hoerbahn_170.jpg
09.11.2022 - Hörfunken
Pratomagno: Im Unterholz der Moderne
Hörbahn on Stage (10): Lesung und Interview mit Barbara de Mars
von Literatur Radio Hörbahn

Ein Berg in der Toskana. Ein Mann mit einem eigenen Kopf. Auf den Spuren von Poggio Bracciolini erzählt das Hodoeporicon von einer Welt, die war, ist oder sein könnte. Auf ... mehr ›


images/lpbauthors/2022/klein/GabrieleHoffmann_170.jpg
09.11.2022 - Text & Debatte
„Drunter und Drüber“
Förderstipendium Neustart-Paket Freie Kunst an Leo Hoffmann
von Kunstministerium

Lyrik, Comics und Romane: Am 28. September 2022 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 22 Schriftstellerinnen und Schriftsteller von Kunstminister Markus ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Carola_Gruber_170.jpg
08.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Familientreffen, Kunst und ein Superstar
Gottschalk aus New Orleans (6)
von Carola Gruber

Ans Virginia Center for the Creative Arts (VCCA) kommen jedes Jahr über 400 Kunstschaffende aus Literatur, Komposition und Bildender Kunst, um an ihren Projekten zu arbeiten. ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2022/klein/FrnkischerPreisJungeLiteratur_2022_170.jpg
08.11.2022 - Betriebsgeflüster
Mach mit!
35. Fränkischer Preis für junge Literatur ausgeschrieben
von Literaturzentrum Nord

Der Fränkische Preis für junge Literatur wird zum 35. Mal ausgeschrieben. Ab sofort sind Bewerbungen von Schreibenden aus ganz Franken möglich. Teilnahmeberechtigt sind alle ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2020/klein/Serafina_170px.jpg
08.11.2022 - Betriebsgeflüster
Fremde Blicke
Cynthia Häfliger ist Serafina-Preisträgerin 2022
von Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Die „Serafina 2022 – Nachwuchspreis für Illustration“ der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, verliehen in Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Anna_Teufel_170.jpg
07.11.2022 - Text & Debatte
Literatur ist nicht kurzlebig
Zwischen Brettern und Blättern – von der Poetry-Slammerin zur Romanautorin
von Anna Teufel

Im aviso-Magazin (2022/1) des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst werden einige der im Stipendienprogramm „Junge Kunst und neue Wege“ geförderten ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/bestsellers_170.jpg
07.11.2022 - Betriebsgeflüster
Belletristik Hardcover
Bayerische Bestseller des Monats Oktober 2022
von Literaturportal Bayern

Einmal im Monat präsentiert das LITERATURPORTAL BAYERN exklusiv die Bestseller auf dem bayerischen Buchmarkt für den Bereich Hardcover Belletristik. Im Auftrag des ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/klein/schreiben-teaser.jpg
07.11.2022 - Betriebsgeflüster
Jetzt bis 7. Januar 2023 bewerben!
Nürnberger Autorenstipendium 2023/2024 – Thema „Zeitenwende“
von Stadt Nürnberg

Wir suchen fesselnde, berührende und unterhaltsame Geschichten mit starken Figuren. Das Thema kann gegenwärtig, aber auch aus geschichtlicher Perspektive betrachtet werden. ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/stadtbuechrei-lauf-teaser_170.jpg
05.11.2022 - Spektakula
Bühne frei für Literatur!
Literaturtage „LesArt“ in Ansbach, Lauf und Schwabach vom 5. bis 13. November 2022
von Stadtbücherei Lauf

Vom 5. bis zum 13. November 2022 steht die Metropolregion Nürnberg wieder ganz im Zeichen des Lesens. Die Fränkischen Literaturtage LesArt ziehen seit 1996/97 Jahr für Jahr ... mehr ›


images/lpbauthors/2022/klein/UlrikeSchaefer_170.jpg
04.11.2022 - Text & Debatte
„Kritische Masse – Hans“
Arbeitsstipendium Neustart-Paket Freie Kunst an Ulrike Schäfer
von Kunstministerium

Lyrik, Comics und Romane: Am 28. September 2022 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 22 Schriftstellerinnen und Schriftsteller von Kunstminister Markus ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Carola_Gruber_170.jpg
04.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Halloween
Wer braucht schon Schneidezähne? (5)
von Carola Gruber

Ans Virginia Center for the Creative Arts (VCCA) kommen jedes Jahr über 400 Kunstschaffende aus Literatur, Komposition und Bildender Kunst, um an ihren Projekten zu arbeiten. ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/moon_170.jpg
03.11.2022 - Text & Debatte
Peuckmann, der Unbeugsame
Corona und was DER KUNDE mit dem KZ Dachau zu tun hatte
von Wolfsmehl

Heinrich Peuckmann wurde 1949 in Kamen geboren, wo er heute noch lebt. Er wuchs in einer Bergmannsfamilie auf, machte sein Abitur in Unna und studierte anschließend ... mehr ›


images/lpbblogs/autorblog/2021/klein/Sandra_170.jpg
03.11.2022 - DRAUSSEN. Ein Album. Von Sandra Hoffmann
Im besten Sinne nachhaltig
Sandra Hoffmann ist: DRAUSSEN (52). Beim Beobachten der Rehe und Betrachten ihres Albums. Ende der Kolumne
von Sandra Hoffmann

Sandra Hoffmann schreibt Romane, Erzählungen und heimlich Gedichte. Sie unterrichtet kreatives und literarisches Schreiben u.a. am Literaturhaus München und an ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/schweiggert_alfons_170.jpg
03.11.2022 - Gespräche
Aus dem Schattendasein befreit
Karl Valentins vergessene Bühnenpartnerin Annemarie Fischer. Interview mit Alfons Schweiggert
von Alfons Schweiggert

Wer kennt sie nicht, Liesl Karlstadt, die Frau an der Seite des weltbekannten Tragikomikers Karl Valentin und dies nicht nur auf der Bühne, sondern auch im privaten Leben? Ein ... mehr ›


images/lpbblogs/instblog/2022/klein/PoetryPolitics_Wrzburg_170.jpg
03.11.2022 - Spektakula
Weltliteratur zu Gast in Würzburg
Poetry & Politics-Festival startet in Würzburg
von Literaturfestival Würzburg

38 Veranstaltungen, 70 Mitwirkende, 9 Bühnen: Vom 11. bis 13. November 2022 rücken in Würzburg drei Tage Literatur und Gesellschaftsdebatten in den Mittelpunkt. * Vom 11. ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Carola_Gruber_170.jpg
02.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Bunt und süß
Forschungsexpedition aufs Volksfest (4)
von Carola Gruber

Ans Virginia Center for the Creative Arts (VCCA) kommen jedes Jahr über 400 Kunstschaffende aus Literatur, Komposition und Bildender Kunst, um an ihren Projekten zu arbeiten. ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Wer_ko_der_ko_170.jpg
02.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Ehrerbietung
Neustart Freie Szene – Literatur: „Bayern ist nicht (nur) München...“ (1). Von Petra Bartoli y Eckert und Gerda Stauner
von Petra Bartoli y Eckert, Gerda Stauner

Die in Niederbayern aufgewachsene Autorin Petra Bartoli y Eckert arbeitet in Form einer literarischen Email-Korrespondenz mit der Oberpfälzer Autorin Gerda Stauner auf, was ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Wer_ko_der_ko_170.jpg
02.11.2022 - Bayerische Mundart
Ehrerbietung
Neustart Freie Szene – Literatur: „Bayern ist nicht (nur) München...“ (1). Von Petra Bartoli y Eckert und Gerda Stauner
von Petra Bartoli y Eckert, Gerda Stauner

Die in Niederbayern aufgewachsene Autorin Petra Bartoli y Eckert arbeitet in Form einer literarischen Email-Korrespondenz mit der Oberpfälzer Autorin Gerda Stauner auf, was ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Logo_Hoerbahn_170.jpg
02.11.2022 - Hörfunken
Dagegen die Elefanten!
Hörbahn on Stage (9): Lesung und Interview mit Dagmar Leupold
von Literatur Radio Hörbahn

Herr Harald ist der Mann in der Garderobe. Er gehört zum Theater wie der Vorhang, aber niemand kommt seinetwegen, das Rampenlicht ist für andere. Er nimmt den Menschen die ... mehr ›


images/lpbblogs/startpage/Logo_Hoerbahn_170.jpg
02.11.2022 - Gespräche
Dagegen die Elefanten!
Hörbahn on Stage (9): Lesung und Interview mit Dagmar Leupold
von Literatur Radio Hörbahn

Herr Harald ist der Mann in der Garderobe. Er gehört zum Theater wie der Vorhang, aber niemand kommt seinetwegen, das Rampenlicht ist für andere. Er nimmt den Menschen die ... mehr ›


images/lpbauthors/2022/klein/AndreasPeters_170.jpg
02.11.2022 - Text & Debatte
„Namenlose Stimme aus Liebe und Hunger“
Arbeitsstipendium Neustart-Paket Freie Kunst an Andreas Andrej Peters
von Kunstministerium

Lyrik, Comics und Romane: Am 28. September 2022 wurden in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste 22 Schriftstellerinnen und Schriftsteller von Kunstminister Markus ... mehr ›


images/lpbauthors/2022/klein/UlrikeSchaefer_170.jpg
01.11.2022 - Neustart Freie Szene – Literatur
Kaltes Land
Neustart Freie Szene – Literatur: „Frau Boge träumt von Schnee“. Von Ulrike Schäfer
von Ulrike Schäfer

Ulrike Schäfer (*1965 in München) wuchs in Schweinfurt auf und lebt in Würzburg. Nach dem Studium der Germanistik, Philosophie und Informatik war sie Dozentin für ... mehr ›