Chronik
images/lpbblogs/redaktion/2018/Brennt170.jpg
18.09.2018 - Betriebsgeflüster
Nichts ist wahr, alles erlaubt
23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb ausgeschrieben
von Redaktion

2018 wird der Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb bereits zum 23. Mal ausgeschrieben. Dieses Jahr sucht das brennt!-Team um Otger Holleschek wieder nach literarischen ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/2018/klein/bb_2014_170.jpg
18.09.2018 - Betriebsgeflüster
Shortlist
Sechs Bücher für den Bayerischen Buchpreis 2018 nominiert
von Redaktion

Für den Bayerischen Buchpreis 2018 hat die Jury in den Kategorien Sachbuch und Belletristik jeweils drei Nominierungen bekannt gegeben. Am 6. November 2018 diskutiert die Jury ... mehr ›

images/lpbblogs/pr_KatjaHuber_170.jpg
16.09.2018 - Text & Debatte
Unterm Nussbaum
Ein Auszug aus dem starken neuen Roman von Katja Huber
von Katja Huber

Katja Huber wurde 1971 in Weilheim geboren und lebt heute mit ihrer Familie in München. Sie hat Slawische Philologie und Politische Wissenschaften studiert. Seit 1996 arbeitet ... mehr ›

images/lpbblogs/autorblog/2018/klein/leupolddagmar170.jpg
13.09.2018 - Text & Debatte
Frontex wie TippEx
Die Autorin Dagmar Leupold über monströse Sprachformen in der Politik
von Dagmar Leupold

In seinem 1947 erschienenen LTI – Lingua Tertii Imperii: Notizbuch eines Philologen befasst sich Victor Klemperer mit der Sprache des Dritten Reichs. Er dokumentiert und ... mehr ›

images/lpbblogs/autorblog/2018/klein/Worsch_Laura_170.jpg
13.09.2018 - Text & Debatte
Noch stehe ich hier
Laura Worsch bereist Georgien, das diesjährige Gastland auf der Frankfurter Buchmesse
von Laura Worsch

Laura Worsch, 23 Jahre alt, wuchs in München auf und studierte European Studies in Passau. Bereits als Schülerin nahm sie an einem Schreibworkshop des Literaturhauses München ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/2018/Brennt170.jpg
18.09.2018 - Betriebsgeflüster
Nichts ist wahr, alles erlaubt
23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb ausgeschrieben
von Redaktion

2018 wird der Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb bereits zum 23. Mal ausgeschrieben. Dieses Jahr sucht das brennt!-Team um ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/2018/klein/bb_2014_170.jpg
18.09.2018 - Betriebsgeflüster
Shortlist
Sechs Bücher für den Bayerischen Buchpreis 2018 nominiert
von Redaktion

Für den Bayerischen Buchpreis 2018 hat die Jury in den Kategorien Sachbuch und Belletristik jeweils drei Nominierungen bekannt ... mehr ›

images/lpbblogs/pr_KatjaHuber_170.jpg
16.09.2018 - Text & Debatte
Unterm Nussbaum
Ein Auszug aus dem starken neuen Roman von Katja Huber
von Katja Huber

Katja Huber wurde 1971 in Weilheim geboren und lebt heute mit ihrer Familie in München. Sie hat Slawische Philologie und ... mehr ›

images/lpbblogs/autorblog/2018/klein/leupolddagmar170.jpg
13.09.2018 - Text & Debatte
Frontex wie TippEx
Die Autorin Dagmar Leupold über monströse Sprachformen in der Politik
von Dagmar Leupold

In seinem 1947 erschienenen LTI – Lingua Tertii Imperii: Notizbuch eines Philologen befasst sich Victor Klemperer mit der ... mehr ›

images/lpbblogs/autorblog/2018/klein/Worsch_Laura_170.jpg
13.09.2018 - Text & Debatte
Noch stehe ich hier
Laura Worsch bereist Georgien, das diesjährige Gastland auf der Frankfurter Buchmesse
von Laura Worsch

Laura Worsch, 23 Jahre alt, wuchs in München auf und studierte European Studies in Passau. Bereits als Schülerin nahm sie an ... mehr ›

images/lpbblogs/autorblog/2018/klein/heuser_andrea_teaser.jpg
07.09.2018 - Text & Debatte
#MeToo much?
#MeToo: Wie viel Correctness ist korrekt? Fragt sich Andrea Heuser
von Andrea Heuser

Andrea Heuser (*1972 in Köln) veröffentlichte 2008 ihr Lyrik-Debüt vor dem verschwinden, für das sie u.a. mit dem ... mehr ›

images/lpbblogs/autorblog/2018/klein/geiger_-lpb_170.jpg
05.09.2018 - Text & Debatte
Biegsam
Zum Abschluss unserer Schullesereihe: eine Erzählung von Stefanie Geiger
von Stefanie Geiger

Die Reihe So fremd wie wir Menschen setzt beim Thema Flüchtlinge auf Lesungen und Diskussionen nicht nur mit Erwachsenen und ... mehr ›