Liederbühne Robinson

Die 1976 eröffnete Liederbühne Robinson in der Dreimühlenstrasse nahe der Großmarkthalle ist die einzige noch bestehende der drei wichtigsten offenen Kleinkunstbühnen seinerzeit. Allerdings befindet sie sich seit 1989 nicht mehr in München, sondern in Runding-Vierau im Bayerischen Wald. Bruno Jonas, heute einer der bekanntesten Kabarettisten im deutschsprachigen Raum, soll sich am Ursprungsort der Liederbühne Robinson in München regelmäßig nach der Sperrstunde und ohne Publikum als Rocksänger betätigt haben.

Verfasser: Monacensia Literaturarchiv und Bibliothek / Thomas Steierer