https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbawards/Corine_k.png
Die Porzellanfigur Corine aus der Porzellan-Manufaktur Nymphenburg © Börsenverein des Deutschen Buchhandles
Dotierung: Porzellanfigur Corine
Eigene Bewerbung: nein
Vergabe: jährlich bis 2011
Ort: München
Organisation: Landesverband Bayern im Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Bayerische Staatskanzlei
Kontakt:

Corine – Internationaler Buchpreis

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbawards/Commedia_dell_arte_k.jpg
Eine der ältesten Darstellungen der Commedia dell´arte: Aufführung vor adeligem Publikum in Frankreich, Schule des Frans Floris, ca. 1570/71

Die Corine wird auf Initiative des Landesverbands Bayern im Börsenverein des Deutschen Buchhandels von 2001-2011 verliehen. Schirmherr ist der bayerische Ministerpräsident. Ausgezeichnet werden herausragende und erfolgreiche Werke deutscher und internationaler AutorenInnen wie Donna Leon, Joanne K. Rowling, Paulo Coelho oder Feridun Zaimoglu. Voraussetzung ist, dass die ausgezeichneten Werke als Erstveröffentlichung in deutscher Sprache oder als Übersetzung vor nicht länger als zwölf Monaten vor der Verleihung erschienen sind. Kriterien für die Preisvergabe sind aktuelle thematische Relevanz, inhaltliche Qualität und Verkaufserfolge sowie die Verfügbarkeit der Preisträger im Rahmen der Vergabe.

Die Auszeichnung soll Lesen, Bücher und Literatur fördern und zugleich einen wichtigen Beitrag für das Marketing der Buchbranche leisten. Die Gala-Verleihung wird deshalb als Medienereignis inszeniert und auf 3sat übertragen.

Die Porzellantrophäe „Corine“ ist eine um 1760 von Franz Anton Bustelli geschaffene Figur der Commedia dell'arte, die von der Porzellan-Manufaktur Nymphenburg hergestellt wird. Bis 2007 ist das Gewand der Corine jedes Jahr von einem/r namhaften Designer/in wie Vivienne Westwood, Miuccia Prada oder Karl Lagerfeld gestaltet worden. Seit 2008 trägt sie ein bleibendes Gewand.

 

 

2001: Porzellan-Manufaktur Nymphenburg / 2003: Angela Missoni / 2004: Karl Lagerfeld / 2006: Miuccia Prada / 2007: Valentino Garavani © Börsenverein des Deutschen Buchhandels

 

Die Corine wird in mehreren Kategorien verliehen, die sich jedes Jahr verändern. 2011 ist sie zum Beispiel als Belletristikpreis des ZEIT-Verlages, als Sachbuchpreis, Hörbuchpreis, Zukunftspreis, Jugendbuchpreis der Waldemar-Bonsels-Stiftung, Klassik Radio Publikumspreis, Wirtschaftsbuchpreis der vbw  Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft und Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten für das Lebenswerk vergeben worden.

Das Jahr 2011 ist gleichzeitig auch das letzte Jahr, indem die „Corine“ als solche verliehen wird. Um besser an die aktuelle Medienwelt angepasst zu sein, wird ein neues Preiskonzept ausgearbeitet. Aus der Corine wird der Bayerische Buchpreis, der zum ersten Mal im November 2014 verliehen wird.

 

PreisträgerInnen

 

2011

John Burnside (Belletristikpreis des ZEIT Verlages)

Antonio Damasio (Zukunftspreis)

Kate de Goldi (Jugendbuchpreis der Waldemar-Bonsels-Stiftung)

Axel Hacke, Ursula Mauder (Hörbuchpreis)

Elke Heidenreich (Bilderwelten)

Tom Krausz (Bilderwelten)

Juliane Koepcke (Klassik Radio Publikumspreis)

Christine Nöstlinger (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Andrew J. Schiff, Peter D. Schiff (Wirtschaftsbuchpreis der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft)

 

2010

Carla Federico (Klassik Radio Publikumspreis)

John Green (Jugendbuchpreis der Waldemar-Bonsels-Stiftung)

William Kamkwamba (FOCUS Zukunftspreis)

Wolfgang Kersting (Wirtschaftsbuchpreis der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft)

Herlinde Koelbl (Bilderwelten)

Burghart Klaußner (CLAUDIO Hörbuchpreis)

Bryan Mealer (FOCUS Zukunftspreis)

Jo Nesbø (CLAUDIO Hörbuchpreis)

Herbert Rosendorfer (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Hans Joachim Schädlich (Belletristikpreis des ZEIT Verlages)

 

2009

Mohammed Hanif (Belletristikpreis des ZEIT Verlages)

Richard Freiherr von Weizsäcker (Sachbuchpreis)

Alex MacLean (Bilderwelten)

Reinhard Marx (Wirtschaftsbuchpreis)

Mirjam Pressler (Jugendbuchpreis der Waldemar-Bonsels-Stiftung)

Rüdiger Safranski (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Nicholas Stern (FOCUS Zukunftspreis)

 

2008

Nadine Barth (Hg.) (Bilderwelten)

Paul Collier (Wirtschaftsbuchpreis)

Volker Klüpfel, Michael Kobr (Weltbild Leserpreis)

Manfred Lütz (Sachbuchpreis)

Henning Mankell (CLAUDIO Hörbuchpreis)

Andreas Steinhöfel (Jugendbuchpreis der Waldemar-Bonsels-Stiftung)

Martin Walser (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Muhammad Yunus (FOCUS Zukunftspreis)

Feridun Zaimoglu (Belletristikpreis des ZEIT Verlages)

 

2007

Monika Bleibtreu (Weltbild Leserpreis)

Wilhelm Genazino (Belletristikpreis des ZEIT Verlages)

Peter Härtling (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Hape Kerkeling (FOCUS Hörbuchpreis)

Sergej Lukianenko (Kinder- und Jugendbuchpreis)

Harald Martenstein (Rolf Heyne Buchpreis)

Erik Orsenna (Wirtschaftsbuchpreis)

Andrea Maria Schenkel (Weltbild Leserpreis)

Anne Siemens (Sachbuchpreis)

Fred Vargas (CLAUDIO Hörbuchpreis)

 

2006

Kurt Biedenkopf (HypoVereinsbank Wirtschaftsbuch)

Klaus Maria Brandauer (FOCUS Hörbuchpreis)

Tim Flannery (O2 Futurepreis)

Diana Gabaldon (Weltbild Leserpreis)

Bertina Henrichs (Rolf Heyne Buchpreis)

Kazuo Ishiguro (Belletristikpreis des ZEIT Verlages)

Necla Kelek (Sachbuchpreis)

Amos Oz (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Jonathan Stroud (Kinder- und Jugendbuchpreis)

 

2005

Cecelia Ahern (Weltbild Leserpreis)

Kurt G. Blüchel (O2 Futurepreis)

Per Olov Enquist (Belletristikpreis des ZEIT Verlages)

Walter Kempowski (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Claus Kleber (Sachbuchpreis)

Eva Menasse (Rolf Heyne Buchpreis)

Kai Meyer (Kinder- und Jugendbuchpreis)

Jeremy Rifkin (HypoVereinsbank Wirtschaftsbuch)

Helma Sanders-Brahms (FOCUS Hörbuchpreis)

 

2004

Angelica Fleer (FOCUS Hörbuchpreis)

Ulrich Janssen (Kinder- und Jugendbuchpreis)

Imre Kertész (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Frank Schirrmacher (Sachbuchpreis)

Frank Schätzing (Belletristikpreis)

Richard Schönherz (FOCUS Hörbuchpreis)

Patricia Shaw (Weltbild Leserpreis)

Hans-Werner Sinn (HypoVereinsbank Wirtschaftsbuch)

Ulla Steuernagel (Kinder- und Jugendbuchpreis)

Louise Welsh (Rolf Heyne Buchpreis)

Tad Williams (O2 Futurepreis)

 

2003

Marcel Feige, Nina Hagen (Illustriertes Sachbuch)

Jonathan Safran Foer (Rolf Heyne Buchpreis)

Ken Follett (Weltbild Leserpreis)

Cornelia Funke (Kinder- und Jugendbuchpreis)

Nadine Gordimer (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Hans-Olaf Henkel (HypoVereinsbank Wirtschaftsbuch)

Inge Jens, Walter Jens (Sachbuchpreis)

Donna Leon (Belletristikpreis)

 

2002

Paulo Coelho (Belletristikpreis)

Waris Dirie (Sachbuchpreis)

Siegfried Lenz (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Astrid Lindgren (Kinder- und Jugendbuchpreis)

Prof. Meinhard Miegel (HypoVereinsbank Wirtschaftsbuch)

Jacques Perrin (Illustriertes Sachbuch)

Sven Regener (Rolf Heyne Buchpreis)

Barbara Wood (Weltbild Leserpreis)

 

2001

The Beatles (Illustriertes Sachbuch)

Pascale N. Bercovitch (Sachbuchpreis)

Henning Mankell (Belletristikpreis)

Rosmunde Pilcher (Weltbild Leserpreis)

Joanne K. Rowling (Kinder- und Jugendbuchpreis)

Simon Singh (Sachbuchpreis)

Wolf Jobst Siedler (Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten)

Zeruya Shalev (Belletristikpreis)

Manil Suri (Rolf Heyne Buchpreis)



Externe Links:

PreisträgerInnen

Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Bayern

Bayerische Staatskanzlei

Porzellan-Manufaktur Nymphenburg

 

Kommentar schreiben