Info
Geb.: 2. 3.1932 in München
Gest.: 9. 4.1984 in München
Carlamaria Heim als Köchin Babette in der Fernsehserie "Die Wiesingers" (© Obalski & Astor Verlag)

Carlamaria Heim

Carlamaria Heim wird 1932 in München geboren, sie wächst im damaligen Arbeiterviertel Haidhausen auf. Ihr Vater fällt im Frühjahr 1944 an der russischen Front, vermutlich in Ternopil, das heute zur Ukraine gehört. Die Mutter hält sich und ihr einziges Kind mit Gelegenheitsarbeiten über Wasser, leistet sich immerhin, die Tochter aufs Gymnasium zu schicken. Das von Carlamaria ersehnte Germanistikstudium bleibt allerdings ein Traum, dafür fehlt das Geld.

Sie arbeitet im öffentlichen Dienst, nimmt nebenher Schauspielunterricht. Ab Ende der 1960er Jahre wird sie vom Bayerischen Rundfunk engagiert, sowohl als Schauspielerin wie auch als Autorin. Ihre Rolle als „Frau Bernbacher“, Gattin des Schlossers Bernbacher, in der Kinderserie Meister Eder und sein Pumuckl macht sie berühmt, zudem ist sie in Die Wiesingers sowie in Helmut DietlMünchner Geschichten und Monaco Franze zu sehen. Sie heiratet den Schauspieler und Kabarettisten Joachim Hackethal.

Zwischen 1972 und 1980 engagiert sie sich politisch: als Mitglied im SPD-Bezirksausschuss Haidhausen und Vorsitzende des Sanierungsbeirats, wo sie die Interessen der Haidhausener Bürger gegen Spekulanten vertritt. Aber auch für Minderheiten tritt Carlamaria vehement ein.

Im Jahr 1980 erscheint schließlich ihr Buch Josefa Halbinger, Jahrgang 1900, in dem sie die Tonbandaufnahmen der Gespräche mit ihrer Mutter über deren Leben aufgezeichnet hat. 1983 wird sie dafür mit dem Tukan-Preis ausgezeichnet, im Jahr darauf erscheint der Band Aus der Jugendzeit. Diese Publikation erfolgt allerdings bereits postum: Bereits am 9. April 1984 hatte sich Carlamaria Heim das Leben genommen.

Verfasser: Bayerische Staatsbibliothek / Dr. Peter Czoik

Sekundärliteratur:

http://www.wochenanzeiger.de/article/11499.html, (13.08.2011).

Macher, Hannes S. (2004): Carlamaria Heim (2.3.1932 – 9.4.1984). Geschichte von unten. In: Schweiggert, Alfons; Macher, Hannes S. (Hg.): Autoren und Autorinnen in Bayern. 20. Jahrhundert. Bayerland Verlag, Dachau, S. 292f.


Externe Links:

Literatur von Carlamaria Heim im BVB

Literatur über Carlamaria Heim im BVB

Autobiographien (Weimarer Republik)

Kommentar schreiben