Info
29.10.2029
06 Uhr
Instituto Cervantes Múnich, Alfons-Goppel-Straße 7, München
Eintritt: frei, Anmeldung erforderlich
images/lpbevents/0_Buch.jpg

Deutsche und spanische Lyrik im Gespräch

Lyrik aus Spanien trifft auf Lyrik aus München: Für diese Veranstaltung kooperieren die Gäste der Villa Waldberta aus Spanien, Xuan Bello, Alba Cid und María Sánchez, mit den Münchner Dichter*innen Daniel Bayerstorfer, Sophia Klink und Slata Roschal. Sie haben Duos gebildet und stellen die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit, Unterschiede und Gemeinsamkeiten, in Lesung und Gespräch im Instituto Cervantes vor, das für dieses besondere Veranstaltungsformat  mit der Münchner Lesereihe meine drei lyrischen ichs kooperiert.

Reservierung unter: 089/ 29 07 18 – 13

Moderation: Tristan Marquardt