Eberhardshofstraße 17
90429 Nürnberg
Leitung: Rosemarie Reif-Ruppert
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Sa. 9:00 bis 13:00 Uhr
Telefon: 0911-28 67 39
Fax: 0911-28 66 29
Website
E-Mail: info[at]gostenhofer-buchhandlung.de

Gostenhofer Buchhandlung

Die Gostenhofer Buchhandlung in Nürnberg besteht bereits seit 1985. Die Botschaft des Geschäfts lautet: Gostenhof ist Kult. Der Nürnberger Stadtteil gilt als Viertel der Migranten und Künstler, der alteingesessenen Handwerker und Gewerbetreibenden, der zugezogenen Akademiker und Lebenskünstler.

In ihrem Sortiment setzt die Gostenhofer Buchhandlung auf Bücher kleiner und unabhängiger Verlage und Bücher mit einer besonderen Ausstattung. Aber auch die Krimiecke der Buchhandlung gilt in Nürnberg als legendär. 

Neben dem Verkauf von Literatur, bietet die Buchhandlung mit dem Literarischen Wohnzimmer“, dem „Lesenden Klassenzimmer“ und dem „Schmöckernden Kindergarten“ Veranstaltungen im Rahmen der Leseförderung und der Vermittlung der Begeisterung für Literatur in unterschiedlichen Formaten und für unterschiedliche Zielgruppen. Mit dem „Literarischen Wohnzimmer kommt eine Mitarbeiterin der Buchhandlung mit einer auf die Interessen der Kunden abgestimmten Bücherkiste zu ihnen nach Hause und die Bücher können mit persönlicher Beratung im eigenen Wohnzimmer ausgewählt werden. Diese Buchvorstellungsabende werden nicht nur privat angeboten, sondern auch für Elternabende, Lesenächte und Projektwochen, Gemeindefeiern oder sogar in Läden und Firmen. Daneben betreibt die Gostenhofer Buchhandlung auch einen Buch-Service für Bibliotheken.

Zu den regelmäßigen Veranstaltungen gehören weiterhin die Regionalbuchtage mit Verlagen aus der Region, die Kinderbuch-Perlen, ein Literarischer Salon und der Gostenhofer Büchertalk.

Mit GO:LIT! hat die Buchhandlung außerdem einen Literaturclub für junge Leser (acht bis 14 Jahre) geschaffen. Dieser bietet ein Podium für die Meinung junger Lesebegeisterter zu Neuerscheinungen der Saison. Zudem werden immer wieder Aktionen und Veranstaltungen für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen organisiert. 

Die Gostenhofer Buchhandlung beteiligt sich an der Woche der unabhängigen Buchhandlungen, ist Mitglied in der Büchergilde Gutenberg und wurde 2016 mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet.


Externe Links:

Büchergilde

Kommentar schreiben