Monacensia im Hildebrandhaus

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbinstitutions/coverflow/Monacensia_klein.jpg
Das Hildebrandhaus (c) Monacensia im Hildebrandhaus
Maria-Theresia-Straße 23 Barrierefreier Eingang: Siebertstraße 2
81675 München

Leitung: Dr. Elisabeth Tworek
Öffnungszeiten: Bibliothek und Archiv: Mo-Mi, Fr 9.30-17.30 Uhr, Do 12-19 Uhr; nur Monacensia: Sa, So 11-18 Uhr

Telefon: 089/419472 -13 (-17)
Fax: 089/41947250

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gruppe 47

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Gruppe 47.
Gründungsdatum: 09.1947.
Auflösungsdatum: 1977.
Die Gruppe 47 ging aus den Autoren der Zeitschrift Der Ruf hervor, die sich regelmäßig trafen, um sich Manuskripte vorzulesen und diese zu kritisieren. Im September 1947 gab Hans Georg Brenner der Runde den Namen Gruppe 47. Leiter der Treffen war Hans Werner Richter. Ziel der Gruppe 47 war die Förderung von Autoren der noch jungen deutschen Nachkriegsliteratur und die Aufklärung und Erziehung zur Demokratie der Menschen in Deutschland nach dem Hitlerregime. Die Gruppe 47 zerfiel als es kurz vor der Studentenrevolte 1968 zu politischen Meinungsverschiedenheiten innerhalb der Gruppe kam.

2. Bestandsumfang:

1 Kassette.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde im OPAC der Stadtbibliothek München verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Allgemeines und Einzelnes:

[leer]

4.2. Gründung und Rechtliches:

[leer]

4.3. Berichterstattung und Protokolle:

[leer]

4.4. Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält einen Brief von Johannes Bobrowski an Carl Amery v. 11.04.1965.

4.5. Finanzielles:

[leer]

4.6. Administration und Organisation:

[leer]

4.7. Mitglieder und Sektionen:

[leer]

4.8. Rundschreiben und Zirkulare:

[leer]

4.9. Sach- und Geschäftsakten:

[leer]

4.10. Publikationen:

[leer]

4.11. Audiovisuelles Material:

[leer]

4.12. Dokumentation und Sammlungen:

- 7 Manuskripte resp. Typoskripte:
  - Gisela Elsner: Der Achte (aus den Riesenzwergen) [Prosa],     
  - Carl Amery:
    - Hilda Ammanns Vermächtnis. Ein Liebesroman mit Happy End [Prosa. Romane],
    -  Die große deutsche Tour oder die Karriere des Dr. Phil. Wulfrid Niegel [Prosa],
  - Günter Grass:
    - Erste Materniade [Prosa],     
    - Heines Fest [Gedichte],
  - Heinrich Böll: Nicht nur zur Weihnachtszeit [Prosa],     
  - Barbara König: Irre Wünsche. Siebendreissig. [Prosa],
- 1 Bleistiftzeichnung von Günter Grass.    

5. Zugang:

Eine Benutzung zu wissenschaftlichen Zwecken ist gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Bestand:

- Elisabeth Tworek (Hg.): Literatur im Archiv: Bestände der Monacensia. München: Monacensia, 2002 (112 S).
- Elisabeth Tworek (Hg.): Lebendiges Literaturarchiv: 25 Jahre Monacensia im Hildebrandhaus. München: Monacensia, 2002 (142 S).
- Elisabeth Tworek u. Marietta Piekenbrock (Hg.): Dichter Hand Schrift. München: Blumenbar, 2004.

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

[leer]

Externe Links:

OPAC der Münchner Stadtbibliothek

Kommentar schreiben