Info
Gegründet: 1989
Dauer: zweimal jährlich, mehrere Wochen
Ort: Buchhandlung Dombrowsky, St.-Kassians-Platz 6, Regensburg
Veranstalter: Buchhandlung Dombrowsky
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Literarischer Frühling/Herbst der Buchhandlung Dombrowsky

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbevents/festivals/klein/Dobromsky_klein2.jpg
V.l.n.r.: Ulrich Dombrowsky, Gründer und Inhaber der Buchhandlung; Beate Widmann, Buchhändlerin; Dana Gebhardt, Buchhändlerin und Daniela Dombrowsky, Leseförderung in der Buchhandlung © Thomas P. Widmann

Im Jahr 2014 feiert die Literarische Saison der Buchhandlung Dombrowsky in Regensburg ihr 25jähriges Jubiläum. 1989 war das Jahr, in dem die Veranstaltungsreihen „Literarischer Frühling“ und „Literarischer Herbst“ ins Leben gerufen wurden. An die 500 Veranstaltungen rund um das Buch hat die Regensburger Buchhandlung mittlerweile im Rahmen der Lesereihe realisiert.

Die Buchhandlung Dombrowsky liegt  im Herzen der Regensburger Altstadt: gut erreichbare, großzügige Räumlichkeiten und die Möglichkeit, (fast) alle Veranstaltungen in der eigenen Buchhandlung machen zu können. Dabei setzt die Buchhandlung vor allem auf Individualität und eine ganz eigene Note, was sich sowohl in den Räumlichkeiten als auch im Konzept des Unternehmens zeigt, bei dem das aktive Erlebnis „Buch“ im Vordergrund steht.

Autor Steven Uhly ist mittlerweile fester Bestandteil der Lesereihe; beim Leseherbst 2014 liest er aus Königreich der Dämmerung © Florian Hammerich

Ulrich Dombrowsky ist Gründer und Inhaber der Buchhandlung. Seine Philosophie: Eine Buchhandlung ist Kommunikationsort. Es geht nicht nur darum, Bücher über die Ladentheke zu reichen, sondern den direkten Kontakt zwischen Autoren und Lesern herzustellen. Daher gründet er 1989 die beiden Veranstaltungsreihen „Literarischer Frühling“ und „Literarischer Herbst“.

Neben Lesungen sorgen auch Konzerte, Vorträge, Diskussionen und Verlagspräsentationen für ein abwechslungsreiches Programm, das die Literarische Saison in der Buchhandlung Dombrowsky jedes Jahr im Frühling und Herbst zu einem Bücher-Erlebnis für Jung und Alt werden lässt.



Externe Links:

Bildergalerie der Buchhandlung

Pressemeldung zum 30jährigen Jubiläum der Buchhandlung 2013

Kommentar schreiben
Verwandte Inhalte
Städteporträts
Städteporträts