Weingasse 10
93047 Regensburg
Telefon: 09473/951380
Website
E-Mail: Info[at]literaturhaus-regensburg.de

Literaturhaus Regensburg

Am 1. Mai 2000 eröffnet das privat betriebene Literaturhaus in Regensburg. Seither werden in der Weingasse 10 die unterschiedlichsten literarischen Themen kurzweilig und informativ dargeboten. Die Hauptintention der Leiterin Karin Wildfeuer liegt darin, Literatur „begreifbar“ zu machen, zum Erlebnis mit allen Sinnen.

© Literaturhaus Regensburg

Die Art der Darbietung geht vom „Dichterfrühstück“, dem „Literarischen Duett“ über die „Blaue Stunde“ bis hin zum „Literarischen Salon“, in dessen Mittelpunkt Leben und Werk einer interessanten Persönlichkeit stehen. Dabei soll möglichst viel von der Zeit, in der diese Person gelebt hat, vermittelt werden. Musik, Bücher und Bilder, Blumen und Düfte und nicht zuletzt Kulinarisches runden daher die jeweilige Veranstaltung ab. Wer umfassender in die Literatur einsteigen möchte, kann dies in den Literaturzirkeln zu zeitgenössischen Werken und dem Studium Generale zur Literaturgeschichte tun.


Kommentar schreiben
Verwandte Inhalte
Städteporträts
Städteporträts