Info
https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbworks/2020/klein/vorwrts_klein.jpg
Erste Ausgabe des Vorwärts!, 6. August 1848 (BSB)
Frequenz: sechsmal wöchentlich/1848-1849
Ort: München
Hg.: Franz Ludwig Sensburg und Joseph Sensburg

Vorwärts!

Vorwärts! ist eine von den Brüdern Franz Ludwig und Joseph Sensburg gegründete und herausgegebene Zeitung. Die Brüder Sensburg sind Studenten an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Teil der Studentenverbindung Rhenania, was sich im Inhalt der Zeitung widerspiegelt: Schwerpunkt des Vorwärts! ist die demokratische, revolutionäre und studentische Bewegung, mit einem besonderen Augenmerk auf Bayern.

Die Zeitung hat eine Vielzahl an Korrespondenten, einer davon ist der Politiker und Schriftsteller Arnold Ruge (1802-1880).

Der Vorwärts! äußert sich 1949 kritisch gegenüber der Entscheidung der bayerischen Regierung, die Vorlage einer Deutschen Reichsverfassung abzulehnen, und ruft in seiner letzten Ausgabe sogar dazu auf, zu den Waffen zu greifen, um den demokratischen Kampf in Sachsen und der Pfalz zu unterstützen. Daraufhin muss die Zeitung eingestellt werden. Der Vorwärts! wird durch die Deutsche Constitutionelle Zeitung ersetzt.

Sekundärliteratur:

Koszyk, Kurt (1962): Franz Ludwig Sensburg und der Münchner Vorwärts! von 1848/49. In: Archiv für Sozialgeschichte 2, S. 31-54.

Verwandte Inhalte
Städteporträts
Städteporträts