Bayerische Staatsbibliothek

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbinstitutions/coverflow/Bayerische_Staatsbibliothek_klein.jpg
Vor dem Haupteingang der BSB: der Dichter Homer mit Lyra (c) Ansichtensammlung / Bayerische Staatsbibliothek
Ludwigstraße 16
80539 München

Leitung: Dr. Claudia Fabian [Leiterin Handschriftenabteilung]
Öffnungszeiten: Lesesaal für Handschriften und Alte Drucke: Mo.-Fr.: 9.00-17.00 Uhr.

Telefon: 089/28638-2263 [Handschriftenlesesaal]; 089/28638-2322 [Allge. Auskunft]
Fax: 089/28638-2200

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alex-Victor von Frankenberg und Ludwigsdorff

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Alex-Victor von Frankenberg und Ludwigsdorff. *28.11.1892 in Darmstadt, †29.09.1957 in Tübingen.
Namensvarianten: Gustav von Falkenberg [Pseudonym].
Beruf: Offizier, Schriftsteller, Philosoph.

2. Bestandsumfang:

5 Meter Ordner, Konvolute und große Schachteln.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde hausintern verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

- Der Bestand enthält dichterische und philosophische Manuskripte, Essays und Kritiken.

4.2 Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält Briefe.

4.3. Lebensdokumente:

- Der Bestand enthält Kriegstagebücher.

4.4. Sammlungen:

- Materialsammlungen zu sowie Drucke und Rezensionen von Veröffentlichungen Frankenbergs,
- historische Materialsammlungen über den Kardinal von Mecheln Johann Heinrich Ferdinand Graf von Frankenberg (1726–1804), den Gothaischen Staatsminister Sylvius Friedrich Ludwig Freiherrn von Frankenberg (1728–1815) und den schlesischen Mystiker Abraham von Frankenberg (1593–1652).

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

- Bayerische Staatsbibliothek. Ein Selbstporträt. Hg. v. Cornelia Jahn, Hermann Leskien & Ulrich Montag. München 1997.
- Karl Dachs: Die schriftlichen Nachlässe in der Bayerischen Staatsbibliothek München. Wiesbaden 1970 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis. IX. 1).

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

[leer]

Externe Links:

Kalliope – Verbundkatalog Nachlässe und Autographen

Kommentar schreiben
Verwandte Inhalte