Bayerische Staatsbibliothek

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbinstitutions/coverflow/Bayerische_Staatsbibliothek_klein.jpg
Vor dem Haupteingang der BSB: der Dichter Homer mit Lyra (c) Ansichtensammlung / Bayerische Staatsbibliothek
Ludwigstraße 16
80539 München

Leitung: Dr. Claudia Fabian [Leiterin Handschriftenabteilung]
Öffnungszeiten: Lesesaal für Handschriften und Alte Drucke: Mo.-Fr.: 9.00-17.00 Uhr.

Telefon: 089/28638-2263 [Handschriftenlesesaal]; 089/28638-2322 [Allge. Auskunft]
Fax: 089/28638-2200

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hans-Wilhelm Smolik

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Ein Autorenporträt ist vorhanden; bitte beachten Sie die rechtsseitige Verlinkung.

2. Bestandsumfang:

7 Ordner mit Manuskripten, 2 Mappen mit Zeichnungen, 8 Audio-CDs, 1 DVD.

3. Erschließungsstand:

Der Nachlass ist vorsortiert.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde in einem Online-Repertorium erfasst.

4. Bestand:

4.1. Werk:

- 3 Ordner mit bisher unveröffentlichten Manuskripten:
  - Michael Wegnot / Michael Wegenot / Dreizehn Stufen, Jugendroman,
  - Freud und Leid in der Natur: 57 Erzählungen und Fabeln, 27 davon wurden bereits
in dem Buch Zwischen Abend und Morgen, Westermann Verlag 1948, veröffentlicht,
  - Märchen und Fabeln, 9 weitere Fabeln und Erzählungen,
  - Tulifäntchen, Theaterstück in 4 Bildern, Bearbeitung des Immermann'schen Heldengedichtes,
  - Der Knabe im Osten, Märchen für große Kinder,
  - Der Knabe im Osten, Handschrift von 1926,
  - Der Ton der Wehmut, 2 Textvarianten,
  - Auch ein Märchen, Maschinenschrift, Seltsamer Wanderer, Handschrift,
  - Königin Nacht,
  - Vom Weiher und dem Wanderer,
  - Die Rose und der Falter,
  - Die Blume im Felsentale, 2 Fassungen
  - Der kluge Mann
  - Garten der Jugend, Handschrift, 1929
  - Der wunderbare Weg der Pflanze, 1953, 74 Seiten, Aktenvermerk des Oldenbourg-Verlages von 1953, 1. und 2. Fassung ( die ersten 7 Seiten)
  - 156 Gedichttexte, thematisch sortiert: Natur, Liebe, Krieg, Menschen, Philosophie,
  - Gedichtkorrekturen von bereits gedruckten Gedichten, vertonte Gedichte, Übersetzungen,
  - Die Kulturgeschichte der Haustiere, Exposé, 39 Seiten,
  - WALT DISNEY Tiergeschichten:
    - Ani, das Elefantenkind,
    - Mitten im Urwald (Faultier, Storch, Affen),
    - Al und Ali halten zusammen (Elche),
    - Glückliche Fischotter,
  - Das große Buch der Natur, Bd. 1 von ursprünglich 5 geplanten Bänden. 545 Manuskriptseiten.

- 3 Ordner mit bereits veröffentlichten Manuskripten:
  - Das große illustrierte Tierbuch. 3 Ordner mit Durchschlägen, insgesamt 2262 Seiten.

4.2 Korrespondenzen:

- Briefe von Hans-Wilhelm und Anneliese Smolik,
- sowie Korrespondenz von Dritten, u.a. Briefe von Fachkollegen, Zeichnern etc., darunter:
  - Albert Schweitzer,
  - Hans Baumann,
  - Graf Lennart Bernadotte,
  - Waldemar Bonsels,
  - Reinhold Escher,
  - Svend Fleuron,
  - Hermann Freyberg,
  - Karl Ritter von Frisch,
  - Josef Guggenmos.

4.3. Lebensdokumente:

- Todesanzeige,
- Nachruf, Daten zur Biografie und Adressen,
- Fotografien,
- Zeichnungen,
- Ausweise:
  - Führerschein,
  - Personalausweis.

4.4. Sammlungen:

- Bibliothek der Werke Smoliks, 134 Bände teils mit Widmungen und Besitzvermerk,
- 13 weitere Bände in Übersetzungen sowie
- 6 Hörbücher der Werke Smoliks,
- Die Bibliothek des Autors,
- 2 Mappen mit Zeichnungen von:
  - Kurt Bessiger,
  - Ludwig Binder,
  - Johann Friedrich Naumann,
- Partituren,
- Textbeiträge / Illustrationen,
- 1 DVD mit zwei Sendungsaufnahmen:
  - Fernsehsendung: Prisma des Westens, WDR Köln, 16.9.1961, Smolik: „Der Bücherskorpion“,
  - Videoaufnahme: „Zackenfrack und Co“, Ausstellung im Biohistoricum, Neuburg/Donau, 5.8.01 - 4.11.01.

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

Online-Repertorium des Nachlasses.

7. Vermerk zur Erwerbung:

Der Nachlass gelangte 2016 als Schenkung durch die Familie Smoliks an die Bayerische Staatsbibliothek.

8. Bemerkungen:

[leer]

Externe Links:

Repertorium Nachlass Smolik - BSB Ana 793

Kalliope – Verbundkatalog Nachlässe und Autographen

Kommentar schreiben