Info

Bayerische Staatsbibliothek

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbinstitutions/coverflow/Bayerische_Staatsbibliothek_klein.jpg
Vor dem Haupteingang der BSB: der Dichter Homer mit Lyra (c) Ansichtensammlung / Bayerische Staatsbibliothek
Ludwigstraße 16
80539 München

Leitung: Dr. Claudia Fabian [Leiterin Handschriftenabteilung]
Öffnungszeiten: Lesesaal für Handschriften und Alte Drucke: Mo.-Fr.: 9.00-17.00 Uhr.

Telefon: 089/28638-2263 [Handschriftenlesesaal]; 089/28638-2322 [Allge. Auskunft]
Fax: 089/28638-2200

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Volkstheater Kiefersfelden

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Volkstheater Kiefersfelden.
Gründungsdatum: 1618; abweichendes Datum: 1596.
Im 18. Jahrhundert Aufführung von Bibelstücken, dann von Heiligenlegenden, ab ca. 1830 bis heute Aufführung von Ritterschauspielen.

2. Bestandsumfang:

4 Filmrollen.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde hausintern verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Allgemeines und Einzelnes:

[leer]

4.2. Gründung und Rechtliches:

[leer]

4.3. Berichterstattung und Protokolle:

[leer]

4.4. Korrespondenzen:

[leer]

4.5. Finanzielles:

[leer]

4.6. Administration und Organisation:

[leer]

4.7. Mitglieder und Sektionen:

[leer]

4.8. Rundschreiben und Zirkulare:

[leer]

4.9. Sach- und Geschäftsakten:

[leer]

4.10. Publikationen:

- Der Bestand enthält eine Festschrift zum 375. Jubiläum 1993.

4.11. Audiovisuelles Material:

- Der Bestand enthält 4 Mikrofilme nach handschriftlichen Textbüchern u.a. von Wolfgang Schwarz, Johann Heller und Joseph Schmalz, Stücke religiösen Inhalts und Ritterspiele, einige Stücke aus dem 18. Jahrhundert, die Mehrzahl aus dem 19. Jahrhundert bis 1860.

4.12. Dokumentation und Sammlungen:

- Der Bestand enthält einen Programmzettel 1993.

5. Zugang:

Eine Benutzung zu wissenschaftlichen Zwecken ist gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Bestand:

- Bayerische Staatsbibliothek. Ein Selbstporträt. Hg. v. Cornelia Jahn, Hermann Leskien & Ulrich Montag. München 1997.
- Karl Dachs: Die schriftlichen Nachlässe in der Bayerischen Staatsbibliothek München. Wiesbaden 1970 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis. IX. 1).

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

[leer]

Verwandte Inhalte