Staatliche Bibliothek Regensburg

Gesandtenstraße 13
93047 Regensburg

Leitung: Dr. Bernhard Lübbers
Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 9.00-18.00 Uhr, Sa.: 14.00-18.00 Uhr.

Telefon: 0941 / 630806-0
Fax: 0941 / 630806-28

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verlag Josef Habbel

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Verlag Josef Habbel.
Gründungsdatum: 1870, bestehend aus der Verlagsbuchhandlung (Josef Habbel) und dem Zeitungs- und Kalenderverlag (Gebrüder Habbel).
Auflösungsdatum: 1975 durch Verkauf an den Pustet-Verlag.

2. Bestandsumfang:

23 Schachteln, 221 Faszikel.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist grob erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde bisher grob katalogisiert. Ein Online-Repertorium in Form einer PDF-Datei kann unter dem Punkt »Externe Links« abgerufen werden. Die der Verlagsproduktion entstammenden Titel wurden sämtlich im BVB erfasst.

4. Bestand:

4.1. Allgemeines und Einzelnes:

- Herbarium.

4.2. Gründung und Rechtliches:

[leer]

4.3. Berichterstattung und Protokolle:

[leer]

4.4. Korrespondenzen:

Der Bestand enthält eine umfangreiche Korrespondenz aus den Jahren 1954-1975, darüber hinaus die Korrespondenz des Bestandsbildners mit
- Carl Pustet aus den Jahren 1865-1883,
- Dr. Alois Wurm aus den Jahren 1924-1938.

4.5. Finanzielles:

- Bankwechsel und Quittungen,
- Bilanzen.

4.6. Administration und Organisation:

- Verträge und Dokumente zu Druckerei und Verlag (1896-1918),
- Notariatsurkunden (1907-1941),
- Lizenz der Militärregierung für den Betrieb eines Buchverlags.

4.7. Mitglieder und Sektionen:

- Druckwerk: Zum 25. Jahrestag des Verlagshauses Josef Habbel. Die Mitarbeiter von 1910-1935. Regensburg 1935.

4.8. Rundschreiben und Zirkulare:

[leer]

4.9. Sach- und Geschäftsakten:

- Verlagsverträge (1874-1974).

4.10. Publikationen:

- Druckwerke aus der Verlagsproduktion: ca. 2100 Bände.

4.11. Audiovisuelles Material:

[leer]

4.12. Dokumentation und Sammlungen:

- Zeitungsausschnitte,
- Verlagsverzeichnisse,
- Werbematerial und Anzeigen,
- Vorlagen für Buchumschläge und Buchillustrationen,
- Lithographien,
- Manuskriptsammlungen,
- Autographen,
- Druckwerke,
- Sammlungen zu Katholikentagen (1904, 1948, 1950).

5. Zugang:

Eine Benutzung für wissenschaftliche Zwecke ist auf Anfrage gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Bestand:

[leer]

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

Der ursprünglich enthaltene Kryptonachlass von Dr. Alois Wurm befindet sich ebenfalls in der Staatlichen Bibliothek Regensburg. Ein Online-Repertorium zu diesem Nachlass kann ebenfalls als PDF-Datei unter dem Punkt »Externe Links« abgerufen werden.

Externe Links:

Repertorium des Habbel-Verlagsarchivs

Autorenverzeichnis des Habbel-Verlags

Repertorium des Kryptonachlasses von Alois Wurm

Kalliope – Verbundkatalog Nachlässe und Autographen

Bayerischer Verbundkatalog

 

Kommentar schreiben