Info

Jean-Paul-Gymnasium

Gymnasiumsplatz 4-6
95028 Hof

Leitung: OStD Dr. Markus Köhler
Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7.30-16.30 Uhr, Fr.: 7.30-13.00 Uhr [Sekretariat].

Telefon: 09281 / 7286-11
Fax: 09281 / 7286-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jean Paul

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Es existiert ein Autorenporträt, bitte beachten Sie die rechtsseitige Verlinkung.

2. Bestandsumfang:

21 Leihscheine.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde im hausintern verzeichnet. Eine elektronische Katalogisierung der historsichen Schulbibliothek in Arbeit.

4. Bestand:

4.1. Werk:

[leer]

4.2 Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält Briefe von Jean Pauls Freund Christian Otto, vermutlich an Rektor Helfrecht gerichtet.

4.3. Lebensdokumente:

- Der Bestand enthält Leihscheine der Schulbibliothek, handschriftlich von Jean Paul verfasst.

4.4. Sammlungen:

[leer]

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

- Des Höfischen Gymnasiums Jubiläum. Festschrift des Jean-Paul-Gymnasiums Hof und Bericht über das Schuljahr 1995/96, Hof 1996 (darin vor allem: G. Mulzer: Bibliothek des Gymnasiums, S. 172–179).

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

Auf den Leihscheinen Angabe der ausleihenden Person (Rektor Helfrecht), der Schulbibliothek, des jeweils ausgeliehenen Buches (Verfasser, Titel, meist Hinweis auf gedruckten Katalog), von Ort und Datum; abschließende eigenhändige Unterschrift von Jean Paul (mit seinem bürgerlichen Namen). Der zeitliche Schwerpunkt des Bestandes liegt auf dem Jahr 1795. Weitere Bestände befinden sich in der Monacensia, Literaturarchiv der Stadt München, im Jean-Paul-Museum Bayreuth, in der Staatsbibliothek Bamberg sowie im Stadtarchiv Hof. Diese Bestände wurden im Literaturportal in separaten Einträgen erfasst, bitte beachten Sie die rechtsseitige Verlinkung.

Verwandte Inhalte
Nachlässe