Info
Gegründet: 2009
Dauer: jährlich, mehrere Wochen
Ort: Miesbach/Bad Tölz
Veranstalter: Kulturvision e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lese.Zeit Miesbach/Bad Tölz

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbevents/festivals/klein/Lese.Zeit Miesbach.jpg
Titel des Lese.Zeit-Flyers 2014

Die Lese.Zeit der Literaturgemeinschaft Miesbach/Bad Tölz wurde im Frühjahr 2009 von der Kulturvision, dem Verein zur Förderung der Kultur im Landkreis Miesbach, ins Leben gerufen und vermittelt Literatur in allen Facetten.

Neben der Literaturvermittlung will die Lese.Zeit auch aktiv zum Lesen und Schreiben anregen, ermöglicht Begegnungen mit namhaften AutorenInnen oder mit Literatur lesenden SchauspielernInnen, bietet Gelegenheit zu Schreibseminaren und zum  Austausch in Literaturkreisen.

Die Kulturvision veranstaltet selbst eine Vielzahl von Schreibseminaren wie kreatives, autobiografisches, journalistisches Schreiben oder Krimi und Drehbuch schreiben. Die Seminare finden im Reithamer Weiherhäusl in der Gemeinde Warngau statt, das durch seine idyllische Lage sehr inspirierend wirkt. Koordiniert werden die Schreibseminare von der Journalistin Monika Gierth, die selbst etwa 20 verschiedene Kurse anbietet.

Die Lese.Zeit ist seit 24. Oktober 2012 Partner der Literaturstiftung Bayern, deren Aufgaben Literaturförderung, Literaturvermittlung und die Förderung von Lese- und Schreibkompetenz sind. Die Stiftung fördert das literarische Schaffen in Bayern, insbesondere durch Förderung von Autorinnen und Autoren. Sie unterstützt aber auch vielfältige Formen der Literaturvermittlung.

Wie es in den Förderzielen heißt „erschließt Literatur uns die Welt. Wer liest und schreibt, schult seine Vorstellungskraft und Phantasie. Lese- und Schreibkompetenz sind die Grundkompetenzen für alle schulischen Aufgaben und damit die Schlüssel zu beruflichem Erfolg. Darüber hinaus fördert Literatur soziale Kompetenz. Sie schult die Sprache, erweitert den Wortschatz und differenziert die Ausdrucksmöglichkeiten, mit denen wir die Beziehungen zu Menschen und Umwelt knüpfen.Die Stiftung fördert insbesondere die Lese- und Schreibkompetenz, das schriftstellerische Schaffen junger Autorinnen und Autoren und die Vermittlung von Literatur gezielt für ein junges Publikum“.

Der Literaturgemeinschaft Miesbach/Bad Tölz gehören folgende Partner an: die Bücher-Oase Schliersee, Das Buch am Markt Miesbach, das neue buch Miesbach, die Buchhandlung Winzerer in Bad Tölz, die Holzkirchner Bücherecke, der KulturVision e.V. sowie die Stadtbücherei Miesbach, der Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach und die Raiffeisenbanken im Oberland e.G, Holzkirchen-Otterfing eG und Gmund eG.



Externe Links:

Aktuelles Veranstaltungsprogramm

Homepage des Kulturvision e.V.

Kommentar schreiben
Verwandte Inhalte