Info
Gegründet: 2017
Dauer: jeden 2. Mittwoch im Monat
Ort: C.RAUCH’sche Buchhandlung, Jakobstraße 40, Nürnberg
Veranstalter: testimon Verlag
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Text in the City (TiTC): Lesereihe in Nürnberg

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbevents/2017/11/TiTCFensterblick_500.jpg

TiTC (Text in the City) ist eine Lesereihe, die Gerhard Jochem und Susanne Rieger vom testimon Verlag aus Nürnberg konzipiert und veranstaltet wird. Gestartet wurde die thematisch ungewöhnlich offen angelegte Reihe im Jahr 2017, zunächst in Zusammenarbeit mit dem Filmhaus-Café des KunstKulturQuartiers Nürnberg. Seit September 2017 ist TiTC in die C.RAUCH'sche Buchhandlung umgezogen.

Dort finden jeden zweiten Mittwoch die unterschiedlichsten Lesungen statt. Aus der Vielfalt der Themen, Stile und Menschen entsteht im Laufe der Zeit ein buntes Bild des literarischen und journalistischen Treibens in Nürnberg.

Links: Walter Gebhardt (Bibliothekar, Nürnberger Essen & Trinken) mit Christina Rauch (Inhaberin C.RAUCH’sche Buchhandlung). Rechts: Joachim Mensdorf, Mitherausgeber Meine Flucht von Wladyslaw Kostrzenski.

Als 13. Ausgabe der Reihe TiTC trägt Matthias AJ Dachwald, bekannt durch den Foto-Lyrik-Band Wolkenheide (2015) und seine Multi-Media-Performances bei der Blauen Nacht 2014 und 2016, unter dem Titel Just in the Doom / Strudelnd tiefer in einer Verbindung aus Lesung und Klängen Texte aus Wolkenheide und seinen neuen, in Arbeit befindlichen Gedichtzyklen „PublicPrivatPartnership“ und „Nachtfragmentation“ vor.



Externe Links:

Termine auf Facebook

Verlag

Buchhandlung

Kommentar schreiben
Verwandte Inhalte
Städteporträts
Städteporträts