Info
images/lpbevents/2017/3/logo-2.jpg
Gegründet: 2017
Dauer: jährlich, ca. 10 Tage
Ort: Stadthalle, Hauptstraße 3, Haßfurt
Veranstalter: Stadt Haßfurt

Haßfurter Literaturfestival

Zusammen mit dem Veranstaltungsservice Bamberg stellen die Stadt Haßfurt und das Kulturamt im Frühjahr 2017 erstmals das Haßfurter Literaturfestival in der Kreisstadt auf die Beine. Ansporn dazu gab der Erfolg des Bamberger Literaturfestivals, das 2016 zum ersten Mal stattfand.

Das Programm spricht verschiedenste Geschmäcker und Altersschichten an. Besonderen Wert wird beim Haßfurter Literaturfestival jedoch auf ein hochwertiges Kinder- und Jugendbuchprogramm gelegt, das Dank zahlreicher Sponsoren kostenfrei angeboten werden kann.

Thomas Kraft hat das Programm für das 1. Haßfurter Literaturfestival zusammengestellt und folgende Autoren und Autorinnen nach Haßfurt eingeladen: Martin Walser, Axel Hacke, Benedict Wells, Heiner Geißler, Amelie Fried, Fritz Egner, Klaus-Peter Wolf, Bas Böttcher, Paul Maar, Ursula Poznanski, Finn-Ole Heinrich und Alexandra Helmig.



Externe Links:

Programm

Kommentar schreiben