Info
04.03.2014, 15:55 Uhr
Frank Piontek
Jean-Paul-Reihe
images/lpbblogs/logenlogo_164.jpg
Jean Paul selbst nannte seinen Debütroman eine „geborne Ruine“: Frank Piontek liest „Die unsichtbare Loge“ von Jean Paul, Tag für Tag, von der ersten bis zur letzten Seite, und bloggt darüber.

Logen-Blog [367]: Faschingsdienstag in Bayreuth oder Des Rätsels Lösung



Kommentar schreiben
Verwandte Inhalte