Info
Geb.: 21.12.1972 in Kempten (Allgäu)
© privat
Wirkungsorte:
Wiggensbach

Birgit Stocker

Birgit Stocker ist nach einer Ausbildung zur Schneiderin und einem erfolgreich abgeschlossenen Modedesign-Studium in verschiedenen kreativen Berufen tätig. Sie lebt und arbeitet einige Jahre in Österreich, in England und als Stewardess auf Yachten an der Côte d'Azur, bevor sie in ihren Heimatort Wiggensbach zurückkehrt. Ihre große Liebe gilt ihrem naturnahen Garten, den sie bewusst nach ökologischen Gesichtspunkten pflegt und der eine Oase für Wildtiere sein soll.

Inspiriert durch ihren Garten und die Beobachtungen, die sie dort macht, schreibt Birgit Stocker ihr erstes Kinderbuch Tigsto und die Helden des Gartens (2014). Das Buch erscheint in dem von der Autorin 2012 gegründeten tigsto Verlag mit Sitz in Wiggensbach. Auf kindgerechte Weise plädiert die Autorin in ihrem Buch für einen achtsamen Umgang mit der Natur. Für den Druck wählt die naturverbundene Autorin das ökologische Cradle-to-Cradle-Verfahren. Das Kinderbuch gehört mittlerweile zum Bestand von mehr als 1.100 Büchereien in 14 deutschen Bundesländern und wird im Heimat- und Sachkundeunterricht zur Vermittlung von Naturthemen verwendet.

Beim Rosenfest des Naturölherstellers Primavera in Oy-Mittelberg ist Birgit Stocker 2019 als Rosenfee zu Gast und liest aus ihrem Buch vor. Weitere Kinderbücher mit neuen Abenteuern aus ihrem Garten sind geplant.

Verfasser: Digitaler Literaturatlas von Bayerisch Schwaben DigiLABS / Rosmarie Mair, M.A.


Externe Links:

Zur Homepage der Autorin

Verwandte Inhalte