https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbworks/startpage/schnipsel_steckbrief_klein.jpg
Frequenz: ständig aktualisiert
Ort: nur online
Hg.: Werner Friebel
Verlag: Msw Verlag Schongau
Inhalt: Lyrik, Prosa, Aphorismen, Rezensionen,Literaturszene
Kontakt:
Werner Friebel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schnipsel

Schnipsel bezeichnet sich als „unabhängiges, ständig aktualisiertes Literaturmagazin“ und wird seit 1999 von Werner Friebel herausgegeben. Das Online-Magazin für Literatur ist aber eher eine ständig erweiterte Anthologie, Fundgrube und Sammelstelle sämtlicher für Schnipsel verfasster Beiträge, die auf der Seite dauerhaft zugänglich bleiben. Berücksichtigt man das breite Literaturangebot auf der Seite, müsste man Schnipsel eher als eigenes Literaturportal bewerten.

Neben Aphorismen, Lyrik und Prosa von über 80 deutschen Autoren, darunter Martin Dragosits, Betti Fichtl, Susanne Riehl, Armin Steigenberger, Johannes Witek und andere, findet man auf der Seite Buchrezensionen und –empfehlungen, Interviews mit Autoren, einen literarischen Veranstaltungskalender, Videos und mp3s von Lesungen und Interviews etc. Eine Linkliste stellt die besten Literaturlinks im Internet vor. Neben Krimi-Miniaturen gibt es auch Geschichten für Kinder und Texte von jugendlichen Autoren.

Schnipsel ist Teil des Kulturportals Media4ways von Werner Friebel, das auch Seiten zu Musik, Kunst, Philosophie und Pädagogik anbietet.

Externe Links:

media4ways

Kommentar schreiben