Die Ballade der Lehrerin Elly Maldaque

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbthemes/2014/klein/amazone_450px-Grab_Mehring_240.jpg
Grab von Walter Mehring auf dem Friedhof Sihlfeld in Zürich.

Der Schriftsteller und Satiriker Walter Mehring schrieb 1931 eine Ballade über Elly Maldaque, die Ernst Busch auf zahlreichen Schallplattenaufnahmen singt.

Was lehrt man euer Kind: dass es studiert
Die Wissenschaft missbraucht zur Hinterlist

[...]

Mit etwas Bildung, Rechtsspruch und Latein
Lernt es das straflose Morden durch die Strafen.
Ihr kennts nicht wieder! Das soll euer sein?
Das sind die Wesen, das sind Paragraphen!

Da war die Lehrerin Elly Maldaque
Bestimmt die Kinder zu kirren.
Die hat einmal drüber nachgedacht
Da steckte man sie zu den Irren.

(Walter Mehring: Arche Noah SOS. Neues trostreiches Liederbuch. Berlin 1931, S. 81)


Verfasser: Monacensia Literaturarchiv und Bibliothek / Dr. Michaela Karl