Info

Deutsches Theatermuseum

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbinstitutions/coverflow/theatermuseum_klein.jpg
Türschild des Theatermuseums (c) privat
Galeriestraße 4a
80539 München

Leitung: Dr. Claudia Blank
Öffnungszeiten: Ausstellung: Di.-So.: 10.00-16.00 Uhr. Bibliothek: Di. u. Do.: 10.00-12.00 Uhr u. 13.30 -16.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Telefon: 089/210691-0 [Zentrale], 089/21 06 91-16 (-13) [Bibliothek]
Fax: 089/210691-91

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christian Birch

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: (Andreas) Christian Birch. *20.03.1795, †29.08.1868 in Berlin.
Beruf: Schriftsteller.
Christian Birch war der Ehemann der Dramatikerin, Schauspielerin und Theaterleiterin Charlotte Birch-Pfeiffer. Ihre gemeinsame Tochter war Wilhelmine von Hillern, die Autorin der Geierwally. Christian Birch, der als außerordentlich gebildet galt, war Mitte der Zwanziger Jahre kurzfristig Dramaturg am Münchner Hoftheater während des dortigen Engagements seiner Frau (bis 1826) und leitete von 1831-1833 das Münchner Unterhaltungsblatt Flora. Als Schriftsteller war er erfolglos.

2. Bestandsumfang:

[leer]

3. Erschließungsstand:

Der Bestand wurde bisher nicht erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde bisher nicht verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

[leer]

4.2 Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält Briefe.

4.3. Lebensdokumente:

- Der Bestand enthält biografische Dokumente.

4.4. Sammlungen:

[leer]

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

[leer]

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

[leer]

Verwandte Inhalte
Nachlässe