Stadtarchiv Waldkirchen

Ringmauerstraße 14
94065 Waldkirchen

Öffnungszeiten: Di.-Do.: 8.00-12.00 Uhr.

Telefon: 08581 / 20250
Fax: 08581 / 4090

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Emerenz Meier

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Es existiert ein Autorenporträt; bitte beachten Sie die rechtsseitige Verlinkung.

2. Bestandsumfang:

23 Manuskripte, 4 Originalfotos, Sammlung biographischer Dokumente in Kopien, umfangreiche Sammlung von Veröffentlichungen zum Thema Emerenz Meier.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde bisher nicht verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

- Der Bestand enthält 1 Gedicht „Heimweh“.

4.2 Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält 22 Briefe, darunter 3 Ansichtskarten.

4.3. Lebensdokumente:

- Kopien biografischer Dokumente,
- 4 Originalfotografien, 5 Reproduktionen.

4.4. Sammlungen:

- ein Manuskript von Hans Carossa, eine Ansichtskarte, die er 1898 von Oberndorf anlässlich eines Besuches bei E. Meier nach München geschrieben hat, diese ist auch von E. Meier unterschrieben,
- 2 Ansichtskarten mit Portätfoto von E. Meier und Ansicht ihres Geburtshauses bzw. der von ihr für kurze Zeit betriebenen Gastwirtschaft „Zum Koppenjäger“ in Passau.

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

- Handbuch der bayerischen Archive, München 2001, S. 267.

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

17 Briefe (1893–1895) sind an den gleichaltrigen Jugendfreund Ludwig Liebl geschrieben, 3 an ihre Freundin Auguste Unertl, 1 Brief an Franz Danzer, 1 Ansichtskarte an Lehrer Rudolph Scheibenzuber. Der zeitliche Schwerpunkt des Bestandes liegt auf dem Jahr 1893. Weitere Nachlassteile befinden sich in der Staatlichen Bibliothek Passau. Diese wurden im Literaturportal in einem separaten Eintrag erfasst, bitte beachten Sie die rechtsseitge Verlinkung. Zu Emerenz Meier siehe auch: Museum Goldener Steig, Büchl 22, 94065 Waldkirchen (Tel: 08581/920551, Fax: 08581/20213). Öffnungszeiten: 1. Mai bis 31. Oktober, 25. Dezember bis 6. Januar und 2 Wochen ab Palmsonntag (Di–So: 14–16 Uhr). Das Museum besitzt keine Original-Exponate von Emerenz Meier, ausgestellt sind aber einige Reproduktionen des Bestandes des Stadtarchivs.

Externe Links:

Kalliope – Verbundkatalog Nachlässe und Autographen

Kommentar schreiben