Info

Stadtarchiv Erlangen

Luitpoldstraße 47
91052 Erlangen

Öffnungszeiten: Mo.: 8.00-12.00 u. 14.00-18.00 Uhr, Di.: 8.00-12.00 u. 14.00-16.00 Uhr, Mi.: 8.00-12.00 Uhr, Do.: 8.00-14.00 Uhr, Fr.: 8.00-12.00 Uhr.

Telefon: 09131 / 86-2157
Fax: 09131 / 86-2876

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eleonore Schmidt-Herrling

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Eleonore Schmidt-Herrling. *15.12.1877 in Weimar, †24.01.1960 in Erlangen.
Namensvarianten: Papilio [Pseudonym].
Beruf: Malerin, Schriftstellerin.

2. Bestandsumfang:

1 Schublade.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde hausintern verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

[leer]

4.2 Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält Briefe in den Sammelmappen M 1–14, N2.

4.3. Lebensdokumente:

- Der Bestand enthält biografische Dokumente, darunter Fotografien.

4.4. Sammlungen:

- Der Bestand enthält:
  - Bildobjekte,
  - Filmaufnahmen von Es kommt ein Tag.

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

- Christoph Friedrich: Eine Institution in Bewegung. 100 Jahre Stadtarchiv Erlangen. In: Das neue Erlangen 69 (1985), S. 2–22.
- Andreas Jakob & Gertraud Lehmann: Zu Bau- und Nutzungsgeschichte von Stadtarchiv und Stadtmuseum Erlangen. In: Architektur-Ideen Erlangen 1998, S. 15–22.

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

Der zeitliche Schwerpunkt des Bestandes liegt auf dem Jahr 1892. Große Teile des literarischen Nachlasses befinden sich im Deutschen Literaturarchiv Marbach.

Verwandte Inhalte
Nachlässe