Hanns-Seidel-Stiftung e.V. / Archiv für Christlich-Soziale Politik

Lazarettstraße 33
80636 München

Leitung: Dr. Renate Höpfinger
Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 8.30-16.30 Uhr, Fr.: 8.30-12 Uhr.

Telefon: 089 / 1258-0
Fax: 089 / 1258-469

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

August Haußleiter

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: August Haußleiter. *05.02.1905 in Nürnberg, †08.07.1989 in München.
Namensvarianten: Karl Konstantin [Pseudonym].
Beruf: Journalist, Mitglied des Bundestages.
1928–1940 Redakteur des Fränkischen Kurier in Nürnberg; vor 1933 Mitglied der DVP, seit 1939 Soldat; 1945 Hilfslehrer; Mitbegründer der CSU in Kulmbach, 1946 Mitglied der Verfassunggebenden Landesversammlung; 1946–1954 (1947–1948 als Militarist aus dem Landtag ausgeschlossen) MdL, 1948/49 stellvertretender Vorsitzender der CSU, 1949 Austritt aus der CSU und Mitbegründer der Deutschen Union sowie Gründung der Deutschen Gemeinschaft (DG), 1950–1952 Fraktionsvorsitzender der DG im Bayerischen Landtag, 1965 Eingliederung der DG in die Aktionsgemeinschaft Unabhängiger Deutscher und deren stellvertretender Vorsitzender, 1979 Mitbegründer der Partei Die Grünen, bis 1980 einer ihrer drei Sprecher, Leiter der Wochenzeitung Die Grünen, 1986–1987 MdL (Die Grünen).

2. Bestandsumfang:

1,5 laufende Meter.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde hausintern verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

[leer]

4.2 Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält Briefe.

4.3. Lebensdokumente:

[leer]

4.4. Sammlungen:

- Materialien zur Gründungsphase der CSU 1945–1949 und zur Verfassunggebenden Landesversammlung 1946,
- Zeitungsausschnitte,
- Flugblätter.

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

[leer]

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

[leer]

Externe Links:

Nachlässe und Handakten von Personen der Zeitgeschichte

Kalliope – Verbundkatalog Nachlässe und Autographen

Kommentar schreiben