Info

Stadtarchiv Hof

Unteres Tor 9
95028 Hof

Leitung: Dr. Arnd Kluge
Öffnungszeiten: Mo. u. Do.: 14.00-16.00 Uhr, Di.-Fr.: 8.00-11.45 Uhr.

Telefon: 09281 / 81516-22
Fax: 09281 / 81516-29

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Georg Engelhardt

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Georg Engelhardt. *08.01.1888, †15.03.1973.
Beruf: Schulrat.

2. Bestandsumfang:

1 Manuskript.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde hausintern in einer Datenbank als Bestand N 3 verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

- Der Bestand enthält ein Manuskript Engelhardts mit dem Titel Aufzeichnungen aus meinem Leben für das Stadtarchiv Hof.

4.2 Korrespondenzen:

[leer]

4.3. Lebensdokumente:

[leer]

4.4. Sammlungen:

[leer]

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

- Minerva Handbücher: Archive im deutschsprachigen Raum, 2. Aufl. Berlin-New York 1974, S. 439.
- Arnd Kluge: Findbuch N10.
- Von Waldenfels, Familienarchiv Gumpertsreuth (Veröffentlichungen des Stadtarchivs Hof 1), Hof 1996.
- Ders. et al.: Das Stadtarchiv Hof. Geschichte, Bestände, Benutzung (Veröffentlichungen des Stadtarchivs Hof 2), Hof 1997.
- Karsten Kühnel: Die Ratsbibliothek Hof. Katalog der Inkunabeln, Frühdrucke und Handschriften. Mit einer Darstellung der Bibliotheksgeschichte (Veröffentlichungen des Stadtarchivs Hof 3), Hof 1998.

7. Vermerk zur Erwerbung:

Das Manuskript befand sich ursprünglich im Bestand N 2 (Heinrich Jahn).

8. Bemerkungen:

Der Bestand befasst sich mit der Familiengeschichte der Müller von der Streitmühle (ab 1769: Mühle zu Reichenstall) und Lebensgeschichte Georg Engelhardts und enthält daneben eingestreute Gedichte.