Info

Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

Veilhofstraße 8
90489 Nürnberg

Leitung: Dr. Andrea Schwarz
Öffnungszeiten: Mo.-Mi.: 9.00-17.00 Uhr, Do.: 9.00-20.00 Uhr, Fr.: 9.00-13.00 Uhr.

Telefon: 0911 / 58869-0
Fax: 0911 / 58869-69

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karl Kelber

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Karl Kelber. *10.08.1862 in Untermerzbach, †05.02.1954 in Weißenburg.
Namensvarianten: Karl Heinrich Kelber [abweichende Namensform], Karl Kelber von Franken [Pseudonym].
Beruf: Pfarrer und Schriftsteller.
Zuletzt Pfarrer in Holzingen.

2. Bestandsumfang:

0,50 Meter (54 Akteneinheiten).

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde hausintern in einem Repertorium verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

- Der Bestand enthält 40 Akteneinheiten mit Manuskripten und Typoskripten.

4.2 Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält 9 Akteneinheiten mit Briefen.

4.3. Lebensdokumente:

- Der Bestand enthält 5 Akteneinheiten mit biografischen Dokumenten.

4.4. Sammlungen:

- Der Bestand enthält eine Bibliografie.

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

- Renate Jürgensen (Bearb.): [Artikel Bibliothek] Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. In: Handbuch der Historischen Buchbestände in Deutschland, Bd. 12: Bayern I–R, hg. von Eberhard Dünninger, Hildesheim u.a. 1996, S. 167–182.
- Werner Jürgensen: Landeskirchliches Archiv Nürnberg – Kurzführer (Faltblatt), 2. Aufl. Nürnberg 2000.
- Hans Otte & Beate Magen (Hg.): Handbuch des kirchlichen Archivwesens I. Die zentralen Archive in der evangelischen Kirche, 4. Aufl. Neustadt a. d. Aisch 1997, S. 11–69 (dort weitere Literaturangaben).

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

Der zeitliche Schwerpunkt des Bestandes liegt auf dem Jahr 1924.