Stadtarchiv München

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbinstitutions/Resized/Resized/Stadtarchiv_Muenchen_klein.jpg
Eingang des Stadtarchivs an der Winzererstraße. (c) Stadtarchiv München.
Winzererstraße 68
80797 München

Leitung: Dr. Michael Stephan
Öffnungszeiten: Mo., Di., Do.: 9.00-18.00 Uhr; Mi., Fr.: 9.00-12.00 Uhr.

Telefon: 089 / 233-0308
Fax: 089 / 233-30830

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurt Huber

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Kurt Huber. *24.10.1893 in Chur, †13.07.1943 in München.
Namensvarianten: Kurt Ivo Theodor Huber [vollständiger Name].
Beruf: Hochschullehrer.

2. Bestandsumfang:

8,5 lfm.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde im OPAC der Stadtbibliothek München verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

- Der Bestand enthält Manuskripte bzw. Typoskripte von:
  - wissenschaftlichen Forschungen,
  - Gedichten.

4.2 Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält private und wissenschaftliche Korrespondenz.

4.3. Lebensdokumente:

- Ausweise,
- Zeugnisse,
- Materialien aus Schul- und Studienzeit,
- Universitätslaufbahn,
- Fotografien.

4.4. Sammlungen:

- Zeitungsausschnitte,
- Rezensionen,
- Würdigungen.

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

- Walther Baedeker: Kulturpflege der Stadt München 1870-1932, München 1953, S. 16–65.
- Archive in München, München 1996, S. 13–15.
- Handbuch der bayerischen Archive, München 2001, S. 180–183.

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

Der zeitliche Schwerpunkt des Bestandes liegt auf dem Jahr 1889. Weitere Nachlassteile befinden sich in der Musiksammlung der Bayerischen Staatsbibliothek sowie in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und im Institut für Volkskunde, München.

Externe Links:

Kalliope – Verbundkatalog Nachlässe und Autographen

Kommentar schreiben