Bayerischer Rundfunk

Rundfunkplatz 1
80335 München

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 9.00-17.00 Uhr. Voranmeldung erforderlich.

Telefon: 089/5900-23293
Fax: 089/5900-24129

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anton Kenntemich

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Anton Kenntemich. *22.09.1944 in Waischenfeld, †06.11.1996.
Beruf: Schauspieler, Autor, Rundfunkredakteur.
Anton Kenntemich wurde am 22. September 1944 in Waischenfeld, in der Fränkischen Schweiz, geboren. Nach dem Studium der Katholischen Theologie und Germanistik in München arbeitete er von 1972 bis 1975 als Spieler und Autor in einem Münchner Kellertheater. 1972 begann Kenntemich beim Bayerischen Rundfunk, zuerst arbeitete er für den Jugendfunk, dann für verschiedene andere Redaktionen. Für den Kirchenfunk war er vermehrt ab 1992 tätig, meist mit Berichten für die Katholische Welt. Am 1. Januar 1996 übernahm Kenntemich die Leitung der Redaktion Kirche im Hörfunk. Überraschend starb er im gleichen Jahr, am 6. November 1996.

2. Bestandsumfang:

10 Kartons.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde hausintern in einer Datenbank verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

- Der Bestand enthält
  - Rede- und Hörfunkmanuskripte Kenntemichs,
  - Manuskripte verschiedener Autoren (u.a. Lilian Westphal, Josef Martin Bauer).

4.2 Korrespondenzen:

- Der Bestand enthält Briefe.

4.3. Lebensdokumente:

- Lebenslauf,
- Reflexionen.

4.4. Sammlungen:

- Der Bestand enthält Gesprächsaufzeichnungen.

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet.

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

[leer]

7. Vermerk zur Erwerbung:

Im April 2007 übernahm das Historische Archiv 10 Umzugskartons von Katja Bezold, der Erbin von Anton Kenntemichs Mutter, welche 2007 verstorben ist.

8. Bemerkungen:

Bei diesem Bestand handelt es sich um eine Sammlung von Hörfunkmanuskripten, Redetexten, Gesprächsaufzeichnungen, Sendungsentwürfen und Briefen aus dem Zeitraum 30. Juni 1974 bis 10. Juli 1996. Der Nachlass spiegelt das breite Schaffen von Anton Kenntemich für verschiedene Redaktionen des Bayerischen Rundfunks wider: Hörbild und Feature, Wissenschaft, Kirchenfunk, HA Kultur, Kulturkritik, Redaktion München, Studio Franken, Literatur, Erziehung und Gesellschaft sowie Schulfunk. Kenntemich arbeitete als Autor für Sendereihen, wie Radio Revue, Katholische Welt, Diese unsere Welt, Bedenkzeit, Sonntags um sechs, Geschichte und Geschichten, Münchner Mittagsmagazin oder Forum der Wissenschaft. Bei zahlreichen Produktionen des Hörfunks übernahm er die Regie und Aufnahmeleitung. Ferner gibt es im Nachlass auch einige Reden von Anton Kenntemich sowie Schriftwechsel mit Interviewpartnern und vereinzelt Hörerbriefe. Der zeitliche Schwerpunkt des Bestandes liegt auf dem Jahr 1974.

Externe Links:

Kalliope – Verbundkatalog Nachlässe und Autographen

Kommentar schreiben