Historischer Verein für Oberpfalz und Regensburg

Keplerstraße 1
93047 Regensburg

Leitung: Dr. Martin Dallmeier / Ansprechpartner: Manfred Knedlik
Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 9.00-12.00 u. 14.00-16.00 Uhr, Fr.: 9.00-12.00 Uhr.

Telefon: 0941/5674684
Fax: 0941/5047993

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Franz Xaver von Schönwerth

1. Angaben zum Bestandsbildner:

Name: Franz Xaver von Schönwerth. *16.07.1810 in Amberg, †24.05.1886 in München.
Beruf: Hofbeamter, Ministerialbeamter, Volkskundler.
1845 Sekretär und Vermögensverwalter der Kronprinzessin Marie von Bayern, dann Hofsekretär und Stabsrat, 1852 Ministerialrat und Generalsekretär im bayerischen Finanzministerium, Sprachforscher und Volkskundler, insbesondere der Oberpfalz.

2. Bestandsumfang:

2,2 lfm.

3. Erschließungsstand:

Der Bestand ist zur Benutzung erschlossen.

3.1. Katalogisierung:

Der Bestand wurde bisher nicht verzeichnet.

4. Bestand:

4.1. Werk:

[leer]

4.2 Korrespondenzen:

[leer]

4.3. Lebensdokumente:

[leer]

4.4. Sammlungen:

[leer]

5. Zugang:

Eine Benutzung ist für wissenschaftliche Zwecke gestattet. Der Bestand des HV-Archivs ist bei berechtigtem Interesse kostenfrei zugänglich – Benutzung über Stadtarchiv; außerdem jeweils mittwochs 14–16 Uhr Beratung durch den Verein im Geschäftszimmer (Keplerstr. 1).

6. Veröffentlichungen zum Nachlass:

- Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg (VHVO) [derzeit 147 Bde.].
- Archivrepertorien.

7. Vermerk zur Erwerbung:

[leer]

8. Bemerkungen:

Der Bestand enthält Sitten, Sagen, Märchen sowie Dokumente zum Dialekt der Oberpfalz. Depositum des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg im Stadtarchiv Regensburg.

Externe Links:

Kalliope – Verbundkatalog Nachlässe und Autographen

Kommentar schreiben