Info
Geb.: 10. 6.1966 in Bobingen

Erik Kromat

Erik Kromat wird 1966 in Bobingen geboren. Nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann studiert er verschiedene geisteswissenschaftliche Fächer, zuletzt Germanistik.

Aschenregen in der Seele. Gedichte und Fragmente während des Zeitvergehens ist seine erste Veröffentlichung (1994).

 

Verfasser: Bayerische Staatsbibliothek

Sekundärliteratur:

Fassl, Peter; Herrmann, Berndt (Hg.) (1996): Keine laute Provinz. Zeitgenössische Lyriker und Erzähler aus dem Schwäbischen. Konrad Verlag, Weißenhorn.