Info
Geb.: 4. 2.1892 in Nassenbeuren
Gest.: 9.10.1973 in Obergünzburg
Zeichnung von Hermann Weiß (1968) © Karl Fleschutz

Hermann Epplen

Der Lehrer, Schulrat a. D. und Chronist Hermann Epplen, 1973 in Obergünzburg verstorben, verfasst zahlreiche heimat­kund­liche Arbeiten, darunter auch eine Obergünzburger Chronik. Acht Jahre arbeitet er am Obergünzburger Mundartbuch, einem Wörterbuch mit über 1900 mundart­lichen Ausdrücken aus Obergünzburg und der Umgebung, das 1972 von der Marktgemeinde Obergünzburg heraus herausgegeben wird.

Verfasser: Digitaler Literaturatlas von Bayerisch Schwaben DigiLABS / Rosmarie Mair, M.A.


Externe Links:

Literatur von Hermann Epplen im BVB

Verwandte Inhalte