Info
13.06.2016
20 Uhr
La Cantina, Elisabethstr. 53, München
Eintritt: € 12 / 10 (alle 7 Tage: € 60)

Siebentagewerk und poetischer Dialog

Erstmals tritt die PHÖBUS POËSIE mit Heptaëmeron, dem Siebentagewerk, als poetischer Dialog in Erscheinung. Die biblische Schöpfungsgeschichte bietet hier die Kulisse für Einzeldarbietungen unterschiedlichster dichterischer Wortbilder, die an sieben zusammenhängenden Abenden in Form von poetischen Dialogen präsentiert werden. Grundlage hierfür sind die Phöbus-Texte 13 bis 24. Die Themen der Vorträge orientieren sich an den Leitgedanken der einzelnen Schöpfungstage, das jeweilige Hauptmotiv wird vom Vermittler vorher genannt und zusammen mit der Einführung in Werk und Person der Dichter vorbereitet.

1. Tag: Schöpfung aus dem Nichts oder dem präexistenten Chaos. Das 72-seitige Langgedicht »Ans Leben verloren«. Mit Sebastian Goy (Dichter), Elisabeth Günther (Schauspielerin), Anton Kaun (Geräusch- und Rumpelkünstler). Mediator: Matthias Klein.

Eine Veranstaltung des scaneg Verlags München, gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

*



Externe Links:

Verlagswebsite

Einzelbände der Reihe

Kommentar schreiben