Info
2.12.2019
19:30 Uhr
Mainfranken Theater Würzburg, Großes Haus, Theaterstraße 21, Würzburg
Eintritt: ab € 20
images/lpbauthors/maar_paul_lpb.jpg

Musikalische Lesung für Erwachsene mit Paul Maar

Paul Maars Fantasie ist legendär, sein Werk Standard der Kinderbuchliteratur. Seine Bücher, man kennt sie. Nun ist sein neuester Schmunzelspaß erschienen: Schiefe Märchen und schräge Geschichten. Das Programm: eine Lesung mit Musik für Erwachsene, eben diejenigen, die sich nicht schämen, ein bisschen kindliches Gemüt bewahrt zu haben. Für manche ist es ein Stück wiedererweckte Nostalgie an ihre Kindheit.
 
Unterwegs ist er zusammen mit seinen musikalischen Partnern: Wolfgang Stute (Gitarre und Perkussion) und Konrad Haas (Keyboard, Flöte und Saxofon), die auf ein bewegtes Musikerleben zurückblicken (Bandleader, Produzenten, Arrangeure, Komponisten von Heinz-Rudolf Kunze, Matthias Brodowy u.a.).
 
So wenig seiner Fantasie Grenzen gesetzt sind, so unendlich ist Maars Sprachkunst. Gemischt mit der Musik ist es eine Lesung der Extraklasse, die man noch lange im Gedächtnis behalten wird ob ihrer wunderbaren Mischung aus inspiriertem, witzigen Vortrag und erstklassiger Musik, allesamt aus Eigenkompositionen bestehend.
 
Welch‘ ein Glück, dass es diese wunderbaren Geschichten gibt, die Welt wäre sonst ein Stückchen ärmer.
Verwandte Inhalte
Städteporträts
Städteporträts