Info
4.11.2019
20 Uhr
CJT-Halle, Hardtstraße 37, Lauf a.d.Pegnitz
Eintritt: VVK € 6 / AK € 9
images/lpbevents/2019/11/Kaiser_Vea_164.jpg

Vea Kaiser liest „Rückwärtswalzer"

Sie ist der aktuelle Literaturliebling aus Österreich: Vea Kaiser eroberte sich gleich mit ihrem Debüt Blasmusikpop (2012) einen Platz auf den Bestsellerlisten. Damals war sie 23 Jahre jung. Ihr Zweitling Makarionissi zog 2015 erfolgreich nach und wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Die 1988 geborene Autorin lebt in Wien, wo sie Altgriechisch und Latein studierte. Sie ist Geschichtenerzählerin mit Leib und Seele, temperamentvoll, charmant und sprachlich sehr versiert. Im März 2019 überzeugte sie bei Gottschalk liest, Denis Scheck pries ihr neues Buch in seiner Sendung lesenswert: Rückwärtswalzer ist ihr dritter, von der Presse hoch gelobter Roman.

Hedi, Wetti und Mirl begeben sich auf eine skurrile Reise: gemeinsam mit ihrem arbeitslosen Schauspielerneffen bringen sie den tiefgefrorenen Leichnam von Onkel Willi im Fiat Panda von Wien nach Montenegro. Zugleich reisen wir Leser mit ihnen schrittweise in die Vergangenheit und erleben, wie sie wurden, was sie sind. Es ist eine fließende Bewegung: ein Schritt vor Richtung Onkel Willis Heimat, zwei Schritte zurück Richtung Kindheitstrauma und erste Liebe, ein Schritt vor, zwei zurück – ein Rückwärtswalzer, voller Verve, Witz und Herzenswärme.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der 24. Literatur Tage Lauf statt.



Externe Links:

Literatur Tage Lauf 2019

Kommentar schreiben