Info
15.12.2019
11 Uhr
Literaturhaus Wipfeld, Bachgasse 1, Wipfeld
Eintritt: € 5
images/lpbevents/2019/10/978-3-8260-6622-1.jpg

Lesung mit Amadé Esperer

Amadé Esperer liest Liebesgedichte aus seinem neuen Lyrikband Die Bewohnbarkeit des Mondlichts und aus seinen beiden Übersetzungsbänden: Jehuda Amichai. Gedichte sowie Zwischen Würzburg und Jerusalem. Musikalisch umrahmt wird die Matinee von den erotischen Klarinetten- & Akkordeonklängen des Duos MetHolz.