Info
16.10.2019
20 Uhr
Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Fürstenfeld 12, Fürstenfeldbruck

Literatur in Fürstenfeld

Wörter tanzen auf dem Plattenteller, Bilder berühren Texte, Poesie lässt es zünftig krachen – in der Reihe „Literatur in Fürstenfeld“ entstehen im Zusammenspiel verschiedener Kunstformen einzigartige Veranstaltungen. Vielseitig begabte Autorinnen und Autoren - Stars, Größen und Newcomer - heben die Grenze zwischen „leben“ und „lesen“ auf: Es wird erzählt und gelacht, musiziert, erinnert und projektiert.

Den Auftakt zur 2019 neu gegründeten Reihe „Literatur in Fürstenfeld“ machen Tanja Kinkel und Capella Antiqua Bambergensis mit Das Spiel der Nachtigall. Unter Begleitung der authentischen Klänge entführt Tanja Kinkel das Publikum ins Mittelalter.

 

Alle Termine:

16.10.2019: Tanja Kinkel & Capella Antiqua Bambergensis mit Das Spiel der Nachtigall  im kleinen Saal
06.11.2019: Gordon Tyrie mit Todesströmung in der Stadtbibliothek
11.12.2019: Ulrike Kriener liest Elena Ferrante Tage des Verlassenwerdens im Säulensaal
29.01.2020: August Zirner und Sven Faller mit Transatlantischen Geschichten im kleinen Saal
04.03.2020: Jackie Thomae mit Brüder in der Stadtbibliothek
01.04.2020: Sulaiman Masomi mit einem Best-of im Säulensaal

 

Beginn immer um 20 Uhr (Einlass ab 19:30)

 

Veranstalter:
Veranstaltungsforum Fürstenfeld,
Fürstenfeld 12,
82256 Fürstenfeldbruck,
Tel.: 08141/6665140



Externe Links:

Zum Veranstaltungsprogramm

Kommentar schreiben