Info
18.10.2019
19 Uhr
Buchhandlung am Obstmarkt, Obstmarkt 11, Augsburg

Gedichtzeichnungen von Claudia Kohlus

Mit federleichter Sicherheit treffen Claudia Kohlus' Gedichte stets jenen Ton, der ein dem raschen Blick verstelltes Dahinter freilegt. Dabei liegt es ihren Arbeiten fern, gefällig sein zu wollen. Es sind Sprachexpeditionen in eine Gesellschaft, der sie sich kritisch und mit wachem Blick nähert. Erstmals wird im Rahmen einer Gedichtausstellung das poetische Werk der Lyrikerin vom bildnerischen Werk der Künstlerin Kohlus begleitet, von Bildern, Zeichnungen und Skizzen, die sowohl Dringlichkeit als auch Vulnerabiltät im Persönlichen offenbaren.

Die Vernissage beginnt mit einer kurzen Einführung durch den Augsburger Lyriker Knut Schaflinger. Danach wird Claudia Kohlus Gedichte der Ausstellung lesen. Um vorherige Anmeldung zur Vernissage wird gebeten.

Ausstellungsdauer: 18.10. bis 30.11.2019



Kommentar schreiben