Info
7.07.2019
14:30 Uhr
Irrhain, Lachfelderstraße, Nürnberg
Eintritt: frei
images/lpbevents/0_Buch.jpg

Sommerfest des Pegnesischen Blumenordens

Nachdem sich die Gäste am Kuchenbuffet mit Kaffee und Selbstgebackenem versorgt haben, eröffnet der Präses zu den Klängen der Kraftshofer Irrhainbläser die Festlichkeiten und gibt das Programm bekannt. Dazu zählt zur 200sten Wiederkehr des Geburtsjahres Theodor Fontanes, unseres auswärtigen Ehrenmitgliedes, auf Anregung und unter Mitwirkung des Erlanger „Fontane-Kreises Franken“ die Enthüllung einer Gedenktafel an einem Baum, die von einem Nachkommen Fontanes vorgenommen wird. Die Theaterpoeten des Blumenordens spielen dazu eine Sprachperformance. Nach einem Umgang im Hain, bei dem auch seine Pflege, vor allem die Errichtung einer neuen Gerätehütte, erläutert wird, stehen den Besuchern Getränke und Gegrilltes zur Verfügung, verdienten Mitgliedern und Ehrengästen winkt ein Schluck aus einem der Ordenspokale, und die übrige Zeit ist der Geselligkeit und Gesprächen gewidmet.



Externe Links:

Homepage des Pegnesischen Blumenordens

Kommentar schreiben