Info
18.03.2019
20 Uhr
Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, München
Eintritt: € 16 / 12
images/lpbevents/0_Buch.jpg

Ein Abend mit Sarah Kuttner

Lena hat mit ihrem Freund Kurt ein Haus gekauft. Kurts kleiner Sohn pendelt zwischen diesem neuen Zuhause und seiner Mutter Jana hin und her. Als das Kind bei einem Sturz stirbt, implodieren die drei Erwachsenen in ihrer Trauer.

Die Fernsehmoderatorin und Autorin Sarah Kuttner schildert die Tragödie, die in diese ganz normal komplizierte Familie einbricht, direkt, mit leichter Hand und zugleich mit tiefer Ernsthaftigkeit. Es ist ein Buch über Familie, Zusammenhalt und Freundschaft (S. Fischer Verlag).



Kommentar schreiben
Städteporträts
Städteporträts