Info
23.02.2019
11 Uhr
Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, Augsburg
Eintritt: € 10 / 5
images/lpbevents/0_Buch.jpg

Neue Lyrik für Städtebewohner*innen – eine Veranstaltung des Brecht-Festivals

Zum Brechtfestival für Städtebewohner*innen versammeln sich einige der wichtigsten Stimmen der deutschsprachigen Gegenwartslyrik in der Stadtbücherei. Mit Brechts Städtelyrik als verbindendem Element lesen sie abwechselnd aus eigenen Texten und kommen in anregender Brunch-Atmosphäre miteinander und mit dem Publikum ins Gespräch.

Ein Genuss für Kopf und Körper. Mit: Nancy Hünger (Erfurt), Ulrich Koch (Hamburg), Kathrin Schmidt (Berlin), Daniela Seel (Berlin), Ulf Stolterfoht (Berlin) und Raphael Urweider (Bern).

Begrüßung: Patrick Wengenroth; Moderation: Michael Schreiner



Externe Links:

Brechtfestival

Kommentar schreiben
Städteporträts
Städteporträts