Info
18.06.2018
20 Uhr
Am Gasteig, Raum 0115, Rosenheimerstr. 5, München
Eintritt: € 7
images/lpbevents/Buch_Icon.png

Podiumsgespräch zu Oswald Spengler

Zum Ende des 1. Weltkriegs 1918 veröffentlichte Oswald Spengler (1880–1936) sein monumentales Werk »Der Untergang des Abendlandes«. Die Bewunderung für seine Thesen hat bis heute nicht nachgelassen. Das liegt sicher daran, dass es weder strenge Philosophie noch Geschichtswissenschaft sondern ein literarisches Ereignis aus dem Geiste Goethes und Nietzsches ist. Die Vortragsreihe versucht die Faszination und Irritation, die von diesem Buch ausgeht, darzulegen.



Externe Links:

Veranstalterwebsite

Kommentar schreiben
Städteporträts
Städteporträts