Info
24.05.2018
19:30 Uhr
Volksbücherei Fürth, Friedrichstraße 6A, Fürth
Eintritt: frei
images/lpbevents/Buch_Icon.png

Szenische Lesung mit dem Ensemble des Stadttheaters Fürth

https://www.literaturportal-bayern.de/images/lpbevents/2018/1/audience500.jpg

Das Schauspielensemble des Stadttheaters Fürth taucht ein in 200 Jahre Fürther Literaturgeschichte und bringt Perlen und vielleicht schon verloren geglaubte Schätze aus den unterschiedlichsten Werken und Genres zu Tage. Sunna Hettinger, Jördis Trauer, Boris Keil und Tristan Fabian durchstöbern Fürther Bibliotheken und Archive nach Autorinnen und Autoren, die ihre Spuren in Fürth hinterlassen haben oder durch die Kleeblattstadt geprägt wurden. Dabei treffen historische Gestalten auf vergessene Persönlichkeiten, Anekdoten auf literarische Werke und altmodische Redensarten auf „Spoken-word-Kunst“. Schicht um Schicht tragen die vier Schauspielerinnen und Schauspieler Texte auf (und vor ... ) und lassen damit Geschichte, Geschichten und Gesichter dieser Stadt lebendig werden.



Externe Links:

Veranstaltungsinformationen

Kommentar schreiben
Städteporträts
Städteporträts