Info
4.05.2018
20 Uhr
Kunst- und Kulturhaus »Zum Gugger«, Bachstraße 16, Bad Wörishofen
Eintritt: € 12 / 10 mit Gästekarte, € 6 Schüler/Studierende und Behinderte

Musikalische Lesung mit Reinhold Joppich und Mario di Leo

Amore ist Italienisch und bedeutet: Zwei begegnen sich, und der Tanz beginnt. Es geht dabei sinnlich zu, leidenschaftlich und wild. Aber auch mal zärtlich, sanft und ganz und gar unschuldig. Amore kennt viele Spielarten. In den Liebesgeschichten und -liedern, die Reinhold Joppich und Mario Di Leo versammelt haben, kommt jede zum Zug. Ihre Anthologie enthält Erzählungen von Umberto Eco, Andrea Camilleri, Italo Calvino, Franca Magnani, Ermanno Cavazzoni, Alberto Moravia, Elsa Morante und vielen anderen mehr. Zahlreiche canzoni d‘amore besingen zudem die Liebe aufs Wunderbarste und Wehmütigste. Reinhold Joppich ist die Stimme der italienischen Seele des Deutschen geworden! Die Lesung ist in deutscher Sprache; die Lieder singt das Duo auf Italienisch.

REINHOLD JOPPICH, geboren 1949 in Duisburg, ist ausgebildeter Verlagsbuch­händler, der auch in Rom arbeitete. Bis 2014 war er Vertriebs­ und Verkaufsleiter bei Kiepenheuer & Witsch. Seit 1985 ist er mit seinen literarisch­musikalischen Italienabenden unterwegs.

MARIO DI LEO, geboren 1956 in Rom, vertont schon lange mit großer Begeisterung volkstümliche canzoni. Seit 1983 lebt er in Deutschland, veranstaltet italienische Kulturabende und lehrt an der Hochschule in Ansbach Italienisch.



Externe Links:

Allgäuer Literaturfestival

Programmheft

Schwabenakademie Irsee

Kommentar schreiben