Info
16.11.2017
19:30 Uhr
Bücher Pustet, Altstadt 28, Landshut
Eintritt: 5,- EUR / 3,50 EUR

Heinrich Böll

Er war einer der wichtigsten Autoren im Nachkriegsdeutschland. Er hat sich politisch eingemischt und engagiert. Der Abend ist eine Einladung zum Wiederentdecken und Kennenlernen dieses bedeutenden Schriftstellers. Ausgewählte Texte lesen Carola Kupfer, Julia Kathrin Knoll und Wolfgang Hammer. Die Moderation übernimmt Rolf Stemmle. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Michael Petri.

Kartenvorverkauf unter Tel. 0871 9658550



Externe Links:

Bücher Pustet Landshut

Kommentar schreiben
Städteporträts
Städteporträts