Chronik
images/lpbblogs/redaktion/2016/klein/Mona_Buchcover_170.jpg
20.12.2016 - Redaktionsblog
Münchner Laute, Münchner Tonfall
Monacensia-Wiedereröffnung: Literarisches München zur Zeit von Thomas Mann
von Peter Czoik

Am Ende seines Lebens bekundet Thomas Mann (1875-1955) seine innige Verbundenheit mit der langjährigen Wahlheimat München. Der in Lübeck geborene Schriftsteller und ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/2016/klein/Monte_170.jpg
26.08.2016 - Redaktionsblog
Carpe noctem!
Abschied von Dr. Axel Monte (1962-2016). Ein Nachruf
von Peter Czoik

Der bekannte Übersetzer, Autor und Ethnologe Axel Monte ist am Dienstag, den 16. August 2016 in München gestorben. Seine Übersetzungen von Klassikern der angelsächsischen ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/2015/klein/Braun_Isabella_teaser.jpg
21.12.2015 - Redaktionsblog
Geist der Weihnacht
Büchersendung: Die Weihnachtserzählungen von Isabella Braun in einer neuen Edition
von Peter Czoik

Am 12. Dezember 2015 jährte sich der 200. Geburtstag von Isabella Braun (1815-1886). Ein guter Anlass, an die Begründerin des christlichen Jugendbuches zu erinnern: Was kann ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/lauf_genazino-teaser.jpg
07.11.2014 - Redaktionsblog
Vom Glück des Betrachters
Ein Abend in Lauf: Wilhelm Genazino stellt sein neues Buch vor
von Peter Czoik

Am Anfang wollte er „nichts weiter Inhaltliches vorschicken“ oder über den Roman sagen; es kommt, wie Wilhelm Genazino genau weiß, „eigentlich alles von selber“. So ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/JPaudio_SchwarzenbachPfarrwieseUm1840-teaser.jpg
22.09.2014 - Redaktionsblog
Schwarzenbach a.d. Saale
Kleine Einführung in Jean Pauls „Selberlebensbeschreibung“ III
von Peter Czoik

Der Tod des Pfarrers Barnickel bringt schließlich den Umzug nach Schwarzenbach an der Saale, da der Vater jetzt dessen Pfarrstelle einnehmen kann. Die dritte Vorlesung lässt ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/richter_johannfriedrich_teaser.jpg
22.09.2014 - Redaktionsblog
Joditzer Idyllen
Kleine Einführung in Jean Pauls „Selberlebensbeschreibung“ II
von Peter Czoik

In der zweiten Vorlesung widmet sich „gegenwärtiger Professor der Geschichte von sich“ dem Pfarrdorfe Joditz und den damit verbundenen Dorfidyllen: „Da mein Vater schon ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/JPaudio_JeanPaul-Wunsiedel-teaser.jpg
22.09.2014 - Redaktionsblog
„unrichtiger Wunsiedel“
Kleine Einführung in Jean Pauls „Selberlebensbeschreibung“ I
von Peter Czoik

Die drei Vorlesungen, die aus Jean Pauls Feder geflossen sind, zählen mithin zu dem Besten, was er je geschrieben hat. Sie sind aber nicht nur Zeugnis heiteren Gelingens, ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/2015/klein/erlanger-poetenfest-teaser.jpg
03.09.2014 - Redaktionsblog
Raketen geangelt
34. Erlanger Poetenfest: Revue der Neuerscheinungen – Karen Köhler
von Peter Czoik

Wieder einmal war es ein Stelldichein ausgewählter Autorinnen und Autoren, wieder einmal konnte man erfahren, wie unterschiedlich, individuell und hochkarätig deutschsprachige ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/02_Heyse_aelter_teaser.jpg
16.06.2014 - Redaktionsblog
Auch kleine Dinge
Aus der Paul-Heyse-Ausstellung [4]: Hugo Wolfs Italienisches Liederbuch
von Peter Czoik

Heyses Vorliebe für südlich heitere, romantische Leichtigkeit in der Musik ist bekannt, steht sie doch im Kontrast zu der für ihn eher „ungeheuerlichen“ und ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Ringelnatz_Kuttel-teaser.jpg
12.06.2014 - Redaktionsblog
Mit Totenkopf & Straußenei
Fußballwahn. Von den Anfängen des Fußballs in der deutschen Literatur
von Peter Czoik

Bald ist es soweit, der Countdown läuft, wenn heute Abend Brasilien und Kroatien bei der Fußball-WM 2014 gegeneinander antreten. In den nächsten Wochen wird es kein anderes ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Literapur_eichsttt-teaser.jpg
10.06.2014 - Redaktionsblog
Schweiß des Fleisches
LiteraPur 14 Eichstätt: Lesung mit Feridun Zaimoglu
von Peter Czoik

Erlesen konnte man das nennen, was beim diesjährigen Literaturfestival in Eichstätt „LiteraPur“ geboten wurde. Unter den AutorInnen waren der Bachmann-Preisträger Norbert ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/02_Heyse_aelter_teaser.jpg
09.06.2014 - Redaktionsblog
Idealistische Richtung
Aus der Paul-Heyse-Ausstellung [3]: Die Nobelpreisurkunde
von Peter Czoik

Am 10. Dezember 1910 wird Paul Heyse als erster deutscher Dichter mit dem Nobelpreis für Literatur geehrt. Als erste Deutsche vor ihm haben der Historiker Theodor Mommsen ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/02_Heyse_aelter_teaser.jpg
02.06.2014 - Redaktionsblog
Prachtvoll
Aus der Paul-Heyse-Ausstellung [2]: Die Münchner Jubiläumsurkunde
von Peter Czoik

Dank seines umfangreichen Werks und seiner vielseitigen Aktivitäten wird Paul Heyse im zunehmenden Alter immer mehr Respekt bezeugt. Den Zeitgenossen ist seine singuläre ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/02_Heyse_aelter_teaser.jpg
23.05.2014 - Redaktionsblog
Geistige Elite
Aus der Paul-Heyse-Ausstellung [1]: Die Pocci-Karikaturen der Zwanglosen Gesellschaft
von Peter Czoik

Größere und kleinere Dichterbünde sind zu Lebzeiten des Schriftstellers Paul Heyse weit verbreitet. In Wien gibt es seit 1817 die „Ludlamshöhle“, in Berlin neben anderen ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/schreiben-2-teaser.jpg
16.04.2014 - Redaktionsblog
Wohin würdest du gehen?
Lesung im Übergangswohnheim für Asylbewerber in Coburg
von Peter Czoik

Im Rahmen der Coburger Literaturtage ist die Veranstaltungsreihe „Literatur in den Häusern unserer Stadt“ ein besonderer Höhepunkt. Die Reihe, die bereits zum siebten Mal ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Brechtfestival_teaser.jpg
10.02.2014 - Redaktionsblog
Im Dickicht der Fäuste
Brechtfestival Augsburg 2014: Box-Schaukampf mit Lesung in der Boxhalle des Polizei SV
von Peter Czoik

Brecht und das „Boxen“ – das passt nicht nur für den versierten Brecht-Kenner scheinbar wie die Faust aufs Auge. Schon immer haben Literaten, Intellektuelle und Künstler ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/richter_johannfriedrich_teaser.jpg
14.03.2013 - Redaktionsblog
Profaner Säulenheiliger
Zum 250. Geburtstag informiert in München eine Litfaßsäule über Jean Paul
von Peter Czoik

Nach München kommt Jean Paul das einzige Mal, als er im Mai 1820 seinen dort studierenden Sohn Max besucht. Max ist im Oktober 1819 hierher gereist, um für ein Jahr das ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/emerenz_familie-teaser.jpg
23.11.2012 - Redaktionsblog
Briefe aus Chicago
Ein Abend mit Emerenz Meier bei den Landshuter Literaturtagen
von Peter Czoik

Emerenz Meier gehört zu den bayerischen AutorInnen, die wegen ihres dichterischen Talents und Bildungsdrangs in früher Jugend einer feindlich-provinziellen Umwelt ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/bay_akadem_schreibens-teaser.jpg
31.08.2012 - Redaktionsblog
Schreiben lernen
Die Bayerische Akademie des Schreibens im Gespräch II
von Peter Czoik

Fortsetzung... MA: Können Sie bei sich feststellen, was sich verändert hat? Sie sagten, es seien insgesamt drei Kurzgeschichten, die während dieser Zeit entstanden sind. ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/bay_akadem_schreibens-teaser.jpg
30.08.2012 - Redaktionsblog
Schreiben lernen
Die Bayerische Akademie des Schreibens im Gespräch I
von Peter Czoik

Im Laufe der Geschichte gab es immer wieder Werkstätten der Kunst, so schon in der Renaissancemalerei. Auch für Schriftsteller war es immer wieder wichtig, per imitatio zu ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/erlangen_blumenfresserplakat-teaser.jpg
25.08.2012 - Redaktionsblog
Artenvielfalt
Erlanger Poetenfest: Interview mit Michael Jordan
von Peter Czoik

Das Nürnberger Literaturmagazin Blumenfresser gibt mit seiner aktuellen dritten Ausgabe faszinierende Einblicke in die Welt der Literatur und des Comic: Unterschiedliche ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/markrafentheater_teaser.jpg
24.08.2012 - Redaktionsblog
Augenweide, Hörgenuss
Erlanger Poetenfest: Die Nacht der Poesie
von Peter Czoik

Es ist immer wieder eine Augenweide: das älteste heute noch bespielte Barocktheater Süddeutschlands, das Markgrafentheater Erlangen. 1743 beauftragte Wilhelmine, Markgräfin ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/diess_wilhelm-teaser.jpg
24.06.2011 - Redaktionsblog
Aus dem Stegreif
Wilhelm Diess: Mündliches Erzählen, dörfliches Erleben und kindliches Heimweh
von Peter Czoik

Die bayerische Literatur ist – trotz der klassischen Gepflogenheiten eines Hans Carossa, trotz des starken expressionistischen Schwungs eines Georg Britting – immer auch ein ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/kesten_nuernberg-teaser.jpg
29.01.2011 - Redaktionsblog
Unauflöslich verbunden
Hermann Kestens Nürnberg
von Peter Czoik

Einmal war Lust in eine größere Stadt gegangen, nach Aschaffenburg, und es war ihm nicht bekommen. Seitdem blieb er auf der Landstraße. Auf dem Weg nach Nürnberg überfiel ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Vanitas_Stilleben-teaser.jpg
15.01.2011 - Redaktionsblog
Falscher Schein
Die satirische Absolutismuskritik Franz Callenbachs
von Peter Czoik

Neben Aegidius Albertinus, Jakob Balde, Johannes Khuen und anderen bayerisch-katholischen Dichtern des 17. und frühen 18. Jahrhunderts zählt Franz Callenbach zu jenen Autoren, ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/waldschmidt_gartenlaube-teaser.jpg
10.12.2010 - Redaktionsblog
Es war im Böhmerwald
Ein idealisierender Volksdichter von kulturhistorischem Format: Maximilian Schmidt
von Peter Czoik

Gleichwie Berthold Auerbach durch seine Dorfgeschichten den Schwarzwald der Welt eröffnete, so hielt ich mich berufen, meine so sehr verkannte Heimat [den Bayerischen Wald] der ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/kolb_annette-teaser.jpg
05.12.2010 - Redaktionsblog
Standesbewusst
Vom „Torso“ zur „Schaukel“. Annette Kolbs Summe ihres Lebens
von Peter Czoik

Die Schriftstellerin Annette Kolb war eine äußerst komplexe Erscheinung, die, so vehement sie ihre Ansichten auch vortrug, eine starke Vermittlerrolle zwischen den ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/fleisser_marieluise-teaser.jpg
28.11.2010 - Redaktionsblog
Vom Es, das antreibt
Bemerkungen zum Werk Marieluise Fleißers
von Peter Czoik

Der anhaltend hohe Bekanntheitsgrad von Marieluise Fleißer für die damalige wie heutige Dramatik – man denke etwa an ihre „Söhne“ des neuen Volksstücks Fassbinder, ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/literaturfest-muenchen-teaser.jpg
26.11.2010 - Redaktionsblog
Verzaubert
Literaturfest München: Hédi Kaddour und Hans Pleschinski
von Peter Czoik

Wer den Münchner Autor Hans Pleschinski kennt, weiß, dass er ein überaus sensibler Stilist, barocker Lebenskünstler und kenntnisreicher Vermittler der europäischen ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Hessel_LauraPetrarca-teaser.jpg
21.11.2010 - Redaktionsblog
Nach Petrarca
Franz Hessels dichterisch-amouröse Leidenschaft
von Peter Czoik

Unter dem Titel Laura Wunderl. Münchner Novellen legte der Münchner Dichter Franz Hessel im renommierten Berliner S. Fischer Verlag seine erste Prosaarbeit vor. Es sind ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/aichinger_ilse_teaser.jpg
07.11.2010 - Redaktionsblog
Vom Schweigen der Wörter
Zur Sprachkunst Ilse Aichingers
von Peter Czoik

Für Ilse Aichinger sind Sprache, Ausdrucksweisen, Redensarten, Wörter etc. und die Beziehung des Menschen zu ihnen ein zentrales, durchgängiges Thema ihrer Arbeit. In der ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/piontek_heinz-teaser.jpg
31.10.2010 - Redaktionsblog
An die Wahrheit gebunden
Ein konservativer Dichter: Heinz Piontek
von Peter Czoik

Die Lyrik war dem Autor Heinz Piontek die Mitte seines dichterischen Schaffens. In einem Interview 1979 bekannte er: „Für mich ist das Gedicht eine auf die kürzeste Formel ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Ruederer_Josef-teaser.jpg
22.10.2010 - Redaktionsblog
Widerspruch und Historie
Josef Ruederers Roman „Das Erwachen“
von Peter Czoik

Josef Ruederer wehrte sich zeitlebens gegen das auf ihn gemünzte Bild „vom kernigen Altbayern, vom Wald- und Kraftmenschen, der jodelnd durch die Welt zieht, mit Nagelschuhen ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Kellermann_Tunnel-teaser.jpg
10.10.2010 - Redaktionsblog
Bittere Zukunft
„Wie ein Riesenungeheuer mit vorsintflutlichem Durst“. Bernhard Kellermanns Bestseller „Der Tunnel“
von Peter Czoik

Er gilt als erster deutscher Bestseller des 20. Jahrhunderts: Bernhard Kellermanns Science-Fiction-Roman Der Tunnel von 1913. Mit einer Auflage von 100.000 verkauften Exemplaren ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/pakleppa_fabienne-teaser.jpg
01.10.2010 - Redaktionsblog
Aus der Zeit ausgestiegen
Phantastische Gratwanderungen. Die Romane der Fabienne Pakleppa
von Peter Czoik

In ihren Romanen entwirft Fabienne Pakleppa oftmals phantastisch-pessimistische Zukunftsvisionen vor dem Hintergrund heutiger gesellschaftlicher Umbrüche. Neben der ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/schreiben-2-teaser.jpg
24.09.2010 - Redaktionsblog
Kühne Literatur
August Kühns Arbeiterromane
von Peter Czoik

Als „Arbeiterschriftsteller“ hat er sich selbst bezeichnet, als begabter Epiker hat er die Probleme der Arbeiterschaft zum Ausdruck gebracht – bei der Darstellung der ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/schreiben-2-teaser.jpg
20.08.2010 - Redaktionsblog
Spät-Liebende
Vom Alter und von der Liebe: Barbara Bronnens späte Romane
von Peter Czoik

Der literarische Themenbereich der Barbara Bronnen ist groß: Eines ihrer Hauptgebiete ist die Auseinandersetzung mit dem Alter. Schon mit 14 hat sie sich mit Altersfragen ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/holm_korfiz_teaser.jpg
06.08.2010 - Redaktionsblog
ich – kleingeschrieben
Zu Unrecht vergessen – der Schriftsteller Korfiz Holm
von Peter Czoik

Korfiz Holm ist einer der – wie Johannes von Guenther oder Rolf von Hoerschelmann – ‚großen‘ Unbekannten der Schwabinger Boheme um 1900 geblieben. Erwähnt man seinen ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Grill_Primulaveris-teaser.jpg
23.07.2010 - Redaktionsblog
Himmlschlüssal
Harald Grills Gedicht „Wegkreiz“
von Peter Czoik

Wegkreiz   vor a poar joahr im mai hat a se darennt an dera stell und allerweil wieder um de zeit stehngan do im senfglasl frische himmlschlüssal aber eahm hat da ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/christ_vogeler-teaser.jpg
02.07.2010 - Redaktionsblog
Aus der Distanz
Lena Christ im Kontext von Heimat, Stadt und Land
von Peter Czoik

„Sittengemälde“, „Therapie“, „Bericht eines sozialen Scheiterns“ – es gibt viele Annäherungen an das Werk von Lena Christ. Vor dem Hintergrund eines ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/gregor_dellin-teaser.jpg
26.06.2010 - Redaktionsblog
Dichterische Möglichkeiten
Zur Kurzprosa „Möglichkeiten einer Fahrt“ von Martin Gregor-Dellin
von Peter Czoik

Martin Gregor-Dellin war in seinem literarischen Wirken derart vielseitig, dass ihm die Würdigung nur unter einem Aspekt keinesfalls gerecht wird; er war Romancier, ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/pressler_malkamai-teaser.jpg
18.06.2010 - Redaktionsblog
Werde erwachsen
Mirjam Presslers literarische Kinder
von Peter Czoik

Wer schon einmal ein Kinder- und Jugendbuch Mirjam Presslers gelesen hat, weiß, dass die meisten ihrer Geschichten von den Gefährdungen und Schwächen ihrer jungen ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/fassbinder_barth-teaser.jpg
11.06.2010 - Redaktionsblog
Liebe als Instrument
Rainer Werner Fassbinder als Dramatiker [3]: Melodrama
von Peter Czoik

Die Entdeckung der Mittelklasse- und Mittelwesten-Melodramen des Hollywood-Regisseurs Douglas Sirk 1971 bedeutete einen Einschnitt im Schaffen von Rainer Werner Fassbinder. Die ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/fassbinder2_rw-teaser.jpg
09.06.2010 - Redaktionsblog
Fleißers Sorgenkind
Rainer Werner Fassbinder als Dramatiker [2]: Neues Volksstück
von Peter Czoik

Als Vorbild für Fassbinders Stücke wird immer wieder die Volkstheatertradition herangezogen, nicht zuletzt wegen seines sozialen Realismus'. Dabei überwiegt jedoch die ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/fassbinder_rw-teaser.jpg
07.06.2010 - Redaktionsblog
Grausames Lehrstück
Rainer Werner Fassbinder als Dramatiker [1]: antitheater
von Peter Czoik

Der Name Rainer Werner Fassbinder wird grundsätzlich mit seinem filmischen Œuvre in Verbindung gebracht, wie auch das Verhältnis von Film- und Theaterarbeit bei ihm deutlich ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/rehmann_sennerin-teaser.jpg
04.06.2010 - Redaktionsblog
Die arbeitende Frau
Über Ruth Rehmanns Romane „Illusionen“ und „Die Schwaigerin“
von Peter Czoik

Einer der wenigen Romane der 1950er-Jahre, die Frauen in der Arbeitswelt zeigen, ist Ruth Rehmanns 1959 erschienenes Buch Illusionen. Darin lässt die Autorin drei Frauen (und ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/goetz_rainald_teaser.jpg
29.05.2010 - Redaktionsblog
Noch mehr „Abfall“
Medien und Kommunikation bei Rainald Goetz
von Peter Czoik

Die Entwicklung hin zur Offenheit zieht insbesondere das Interesse für die Medien, i.w.S. die Vielheit der privaten wie öffentlichen Stimmen, nach sich. Goetz versteht unter ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/goetz_rainald_teaser.jpg
29.05.2010 - Redaktionsblog
Das Ganze vom Heute
Rainald Goetz: Der „Abfall“-Poet
von Peter Czoik

Die Texte von Rainald Goetz sind von einer Heterogenität und Offenheit geprägt, dass sie einen im ersten Moment des Lesens (oder bloßen Wiedergebens der Lektüre) scheinbar ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/toller_ernst_teaser.jpg
21.05.2010 - Redaktionsblog
Grenze der Revolutionen
Ernst Tollers dramatische Entwicklung
von Peter Czoik

Während seiner Festungshaft in den Gefängnissen Eichstätt und Niederschönenfeld (1919-1924) entstanden jene Dramen, die Ernst Toller – neben Brecht – zu einem der ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Kleehaas_In_der_Wirtsstube-teaser.jpg
14.05.2010 - Redaktionsblog
Wie ein Hund
Über literarische Kritik und bürgerliche Scheinmoral – Gisela Elsners „Beitrag“
von Peter Czoik

Die Auseinandersetzung mit Gisela Elsners Werk ist immer auch eine Beschäftigung mit den literarischen Verrissen ihrer Kritiker. So sind Aufstieg und Fall der Schriftstellerin ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/endres_ria2_lpb_teaser.jpg
16.04.2010 - Redaktionsblog
Welt im Detail
Der andere Blick fürs Theater: Ria Endres
von Peter Czoik

Als Theaterautorin hat sich Ria Endres schon früh einen Namen gemacht. Bereits während ihrer Studienzeit in Würzburg hat sie für die Bühne gearbeitet und ab 1985 eigene ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/Heim_Carlamaria-teaser.jpg
07.03.2010 - Redaktionsblog
Wider der Armut
Über das Gedicht „Gschichtln von arme Leit“ von Carlamaria Heim
von Peter Czoik

Als Autorin der Josefa Halbinger – Jahrgang 1900 und der einfühlsam zu Papier gebrachten Lebensgeschichten Aus der Jugendzeit – die laut Vorwort ihres Mannes Joachim ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/schreiben-2-teaser.jpg
05.03.2010 - Redaktionsblog
Bayerische Autobiographik
Auf der Suche nach der verlorenen Geschichte – Anna Wirbel und Hans Jürgen Stiegelmaier
von Peter Czoik

Keine der AutorInnen aus der Sammlung Aus der Jugendzeit schreibt ihre/seine Autobiographie selbst, die Carlamaria Heim aus Einzelgesprächen aufgezeichnet hat. Im Falle der ... mehr ›

images/lpbblogs/redaktion/klein/schreiben-2-teaser.jpg
02.03.2010 - Redaktionsblog
Münchner Arbeiterkind
Wer war Josefa Halbinger?
von Peter Czoik

Josefa Halbinger wurde am 6. Januar 1900 in Erching bei Freising geboren, von wo aus sie schon bald nach München zog. Sie war das dritte Kind von Vater Theodor und Mutter Anna ... mehr ›