Georg M. Oswald wächst in Weßling, Oberbayern auf. Von 1985 bis 1990 studiert er Rechtswissenschaft in München, wo er heute als Anwalt lebt und arbeitet. Seine Spezialgebiete sind Arbeits- und Gesellschaftsrecht.

Als Schriftsteller widmet er sich dem Zustand des deutschen Justizsystems, zum Beispiel in den Romanen Lichtenbergs Fall  und... mehr